Universität Augsburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Foto: Fred Schöllhorn

Die Universität Augsburg im Süden der Stadt bietet rund 20.000 Studierenden die Möglichkeit, sich weiterzubilden. Sie umfasst acht Fakultäten mit insgesamt 87 Studiengängen. Gegründet wurde die Universität Augsburg im Jahr 1970.

Die historischen Wurzeln der Universität liegen in Dillingen an der Donau, wo das Hochstift Augsburg seinen Sitz hatte. Im Jahr 1551 errichtete der Augsburger Kardinal Otto von Truchsess von Waldburg dort eine Universität, um Kleriker für seine Diözese auszubilden. Dies waren im Grunde genommen die Anfänge der Universität Augsburg. 1803 wurde die Dillinger Bildungseinrichtung aufgrund der Säkularisation geschlossen, stattdessen öffnete ein Lyzeum in der Residenzstadt.

Gespräche für eine offizielle Universitätsgründung kamen im Jahr 1948 auf, als ehemalige Prager Professoren nach Kriegsende eine Heimat in Augsburg gefunden hatten und um die Fortführung ihrer Universität warben. Es blieb allerdings bei den „Augsburger Hochschulwochen“ im Sommer 1949. Zwanzig Jahre später, am 18. Dezember 1969, folgte dann der Gesetzesbeschluss des Bayerischen Landtags zur Errichtung der Universität Augsburg. Offiziell eröffnet wurde die Einrichtung am 16. Oktober 1970.

Angefangen hat der Universitätsbetrieb mit der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät im Oktober 1970. Im April 1971 wurde die Katholisch-Theologische Fakultät ins Leben gerufen, anschließend folgten bis 1972 die Juristische, die Philologisch-Historische und die Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät. Die Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät wurde 1981 gegründet. 2003 folgte dann die Fakultät für angewandte Informatik. Neu hinzugekommen ist im Dezember 2016 die Medizinische Fakultät. Bei den hier aufgeführten Namen handelt es sich um die aktuellen Bezeichnungen der Fakultäten.

Die Universität Augsburg bietet einige Besonderheiten: Sabine Doering-Manteuffel wurde am 8. Juni 2011 als erste Frau einer bayerischen Universität zur Präsidentin gewählt. Außerdem hat ein roter Kater sich das Universitätsgelände zu Eigen gemacht, und bereits überregional Berühmtheit erlangt. Neben einer Facebook-Gruppe mit mehr als 30.000 Mitgliedern werden an der Universität unter anderem Plüschtiere der Campus Cat verkauft.

Zu bekannten Alumni gehören unter anderem Eva Weber, Hannes Aigner, Manfred Berger und Georg Fahrenschon.

Artikel zu "Universität Augsburg"

Roboter Reeti dient normalerweise Forschungszwecken an der Universität Augsburg. Am Freitag ist er als Moderator des Jubiläums-Festaktes zum 50-jährigen Bestehen im Einsatz.
Augsburg

Uni Augsburg sendet Jubiläums-Festakt mit Roboter im Internet

Plus Bei der digitalen Feier zum 50-jährigen Bestehen der Augsburger Universität ist auch Ministerpräsident Markus Söder mit von der Partie.

Schulen und deren Turnhallen sind für Parteipolitik künftig explizit tabu.
Augsburg

Keine Parteiveranstaltungen mehr in Augsburger Schulen - AfD der Grund?

Plus Der Stadtrat schließt Veranstaltungen von Parteien an Augsburger Schulen künftig aus. Gemeint ist wohl vor allem die AfD, ohne dass deren Name fällt. Die stimmt dem Verbot zwar zu, kontert aber.

Das Deutschlandstipendium half Petra Hutner beim Durchstarten: Nach dem Studium machte sie im Bereich Windenergie Karriere.
Augsburg

Wie eine Augsburgerin mithilfe eines Stipendiums Karriere machte

Plus Petra Hutner war eine der ersten Studentinnen, die in Augsburg ein Deutschlandstipendium bekamen. Das hielt sie finanziell über Wasser und öffnete eine wichtige Tür.

Ein umfangreiches Mitmachprogramm bietet die neue Zweigstelle der Uni Augsburg im Pop-up-Store "Zwischenzeit"  in der Annastraße.
Augsburg

Die Universität Augsburg eröffnet einen Pop-up-Store in der Annastraße

Mit einem Pop-up-Store in der Fußgängerzone will sich die Uni Augsburg für die breite Bevölkerung öffnen. Das Mitmach-Programm von Wissenschaftlern und Studenten läuft auch digital.

Mona Wöhrl, Lena Leger, Luis Urbainczyk und Franziska König (von links) genießen die Sonne auf der Terrasse ihres Studentenwohnheims in Augsburg.
Augsburg

So leben Studenten in der Corona-Krise in Augsburger Wohnheimen

Plus Corona-Regeln wollen in Studentenwohnheimen mit Gemeinschaftsräumen erst einmal eingehalten werden. Wie das funktioniert und was Studenten in Augsburg tun, um doch noch Leute zu treffen.

1819: Abfahrt eines Ordiniari-Floßes nach Wien an der Floßlände bei Lechhausen. Ein Holzhäuschen bot den einzigen Komfort für die Passagiere.
Augsburger Geschichte

Als die Flößerei in Augsburg ein bedeutendes Gewerbe war

Plus Auf dem Lech als Wasserstraße ging es einst in 16 Stunden von Füssen nach Augsburg. Bis nach Wien war man auf dem Ordinari-Floß sogar sieben Tage lang unterwegs. Eine Zeitreise.

So sieht es in der neuen Interims-Anatomie für die Augsburger Medizinstudenten aus.
Augsburg

Medizinstudenten lernen jetzt in neuen Anatomie-Räumen an Leichen

Plus Die ersten Augsburger Medizinstudenten üben jetzt in der umgebauten ehemaligen Pathologie des Uniklinikums an Körpern von Verstorbenen. Ein Anatomie-Professor erklärt, warum das so wichtig ist.

Während Augsburgs Hochschul-Studenten vergangenen Oktober noch Präsenzvorlesungen besuchen konnten, wurde nun komplett auf ein digitales Semester umgestellt.
Augsburg

Wie gut sind Uni und Hochschule auf ein weiteres digitales Semester vorbereitet?

Plus An Hochschule und Uni in Augsburg läuft das Sommersemester - wieder digital. Für die Studenten soll es einige Verbesserungen geben.

Der immer vielschichtigeren Geburtshilfe soll künftig ein Hebammenstudium Rechnung tragen.
Augsburg

Bald soll es ein Hebammen-Studium an der Uni Augsburg geben

Plus An der Medizinischen Fakultät der Universität Augsburg wird gerade ein Hebammenstudiengang als Ersatz für die Schule aus der Taufe gehoben. Fachleute sehen darin viele Vorteile.

Auch die Uni und die Hochschule Augsburg profitieren von neuen Fördermitteln des Freistaats.
Augsburg

Uni und Hochschule bekommen über 20 Millionen Euro für neue Gebäude

Die Uni Augsburg und die Hochschule können sich über Zuschüsse freuen. Wie der Freistaat gute Arbeitsbedingungen für viele neue Mitarbeiter schaffen will.

In den kommenden Wochen werden wieder auf vielen heimischen Spargelfeldern Plastikfolien liegen. Welche Folgen das für die Verschmutzung mit Mikroplastik haben kann, damit beschäftigt sich ein neues Forschungsprojekt.
Augsburg

Forscher prüfen: Wie viel Mikroplastik steckt in unseren Böden?

Plus Plastikfolien und belasteter organischer Dünger: Augsburger Wissenschaftler vermuten, dass die Böden inzwischen stärker mit Mikroplastik verschmutzt sind als die Ozeane.

Die geplante  bayerische Hochschulreform sorgt auch in Augsburg für Kritik.  (Symbolbild)
Augsburg

Hochschulreform: Kritik von Augsburger Studenten und Wissenschaftlern

Plus In einer Infoveranstaltung mehrerer Augsburger Gruppen wurde über die geplante Hochschulreform in Bayern diskutiert. Viele sehen den Entwurf kritisch.

Klima-Aktivisten fordern auf dem Fischmarkt beim Rathaus seit Langem stärkere Maßnahmen gegen den Klimawandel ein. Dessen Folgen aus geistes- und sozialwissenschaftlicher Sicht sollen nun an der Universität untersucht werden
Augsburg

Klima und Kultur: Augsburger Doktoranden erforschen Um(welt)-Denken

20 Promovierende sollen ab Oktober den Klimawandel und seine Folgen aus geistes- und sozialwissenschaftlicher Perspektive an der Universität Augsburg erforschen. Um welche Themen es geht.

Hochrisiko-Patientin Iris Bauer und ihre Tochter Magdalena lieben sich sehr. Corona macht das gemeinsame Leben für sie aber so schwierig, dass die Nerven blank liegen.
Augsburg/Rommelsried

Corona: Wie eine Studentin und ihre kranke Mutter durch die Krise kommen

Plus Die 19-jährige Augsburger Studentin Magdalena Bauer hat ihr eigenes Leben komplett umgekrempelt, um ihre kranke Mutter vor Corona zu schützen. Die macht sich jetzt große Sorgen um ihre Tochter.

Adriana Hiller-Egner nimmt ihre Gäste mit auf virtuelle Tour durch Augsburg. Die Fuggerei ist einer der Anlaufpunkte für die Stadtführerin.
Augsburg

Online-Führungen locken Besucher aus ganz Deutschland nach Augsburg

Plus Die Regio Augsburg bietet live Online-Stadtführungen an. Auch Menschen aus anderen Teilen Deutschlands lassen sich so digital in die Fuggerstadt holen.

Hebammen werden künftig nicht mehr an einer Schule, sondern an einer Hochschule oder Universität ausgebildet.
Augsburg

Hebammen können bald in Augsburg studieren

Die Hebammenschulen sind ein Auslaufmodell, weil die Ausbildung laut Gesetz akademisiert wird. Was hinter dem neuen Bachelor-Studiengang in Augsburg steckt und wann er starten soll.

29 Unterschriftensammlungen für Bürgerbegehren gab es in Augsburg schon. Fünfmal kam es zur Abstimmung.
Augsburg

Tiefgarage, Tunnel und Stadtwerke: Seit 25 Jahren nutzen Augsburger den Bürgerentscheid

Plus Vor einem Vierteljahrhundert kam es in Augsburg zum ersten Mal zu einem Bürgerentscheid. Seither wird immer wieder von dem Mittel gebraucht gemacht. Zeit für eine Bilanz.

David Wojcik aus Augsburg hat den German Design Award Nevcomer erhalten. Er gilt damit als eines der Nachwuchstalente im Bereich Design in Deutschland.
Augsburg

Der Augsburger David Wojcik ist Nachwuchsdesigner des Jahres

David Wojcik ist mit dem "German Design Award Newcomer" ausgezeichnet worden. Damit ehrt eine internationale Jury Design-Talente aus ganz Deutschland. Was das für den Augsburger bedeutet.

Seit einigen Monaten sitzen mehrere städtische Ämter in den unteren Stockwerken der nach mehr als zwei Jahren Bauarbeiten sanierten ehemaligen Grottenaupost in Augsburg.
Augsburg

Ärger um übende Musiker: Wie die Stadt in der Grottenau für Ruhe sorgen will

Plus Das Nebeneinander von städtischen Ämtern und dem Leopold-Mozart-Zentrum in der ehemaligen Grottenaupost funktioniert nur bedingt. Nun könnte es eine Lösung geben.

Steffi Huber (links) wohnt im Herrenbach, Henry Ostberg (rechts) im Spickel. Die Stadtteile trennen nur wenige Meter - trotzdem sind sie sehr gegensätzlich.
Lesetipp

Herrenbach und Spickel: Streifzug zwischen Schrebergärten und Schwabencenter

Plus Millionäre hier, Hartz-IV-Empfänger da? Herrenbach und Spickel gehören zu einem Bezirk, könnten jedoch unterschiedlicher nicht sein. Zwei Bewohner geben Einblicke.

Die Pandemie und ihre Folgen machen immer mehr Studenten schwer zu schaffen, psychisch und finanziell.
Augsburg

Corona-Folgen: Viele Studenten sind psychisch extrem belastet

Plus Seit einem Jahr kämpfen Augsburger Studenten mit den Auswirkungen von Corona. Viele leiden zunehmend unter psychischer Erschöpfung und geraten finanziell unter Druck.

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall an der Universität Augsburg. Dort hat jemand Sicherheitsgläser beschädigt.
Universitätsviertel

Sicherheitsgläser beschädigt: Unbekannter demoliert Uni-Gebäude

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall an der Universität Augsburg. Dort hat jemand Sicherheitsgläser beschädigt.

Die Augsburger Uniklinik nimmt nach einem vorübergehenden Aufnahmestopp wieder Corona- und Elektivpatienten auf.
Augsburg

Die Augsburger Uniklinik nimmt wieder Corona-Patienten auf

Plus Nach dem Ausbruch auf einer Nicht-Covid-Station hat sich die Lage laut der Klinik wieder entspannt. Insgesamt gab es 23 Verdachtsfälle bei Patienten und Personal.

Im Sommer legten die Studenten der Universität Augsburg ihre Prüfungen in einer Halle der Messe ab.
Augsburg

Uni verschärft Schutz bei Präsenzprüfung – und erntet dennoch weiter Kritik

Plus Nach massiver Kritik von Studierenden legt die Universität Augsburg beim Infektionsschutz nach. Aber auch die neuen Maßnahmen kommen teils nicht gut an.

Der Freistaat will rund 1,3 Millionen Euro zusätzlich in Augsburger Projekte investieren.
Augsburg

Augsburg erhält Millionen-Zusatz vom Freistaat: Diese Projekte profitieren

Plus Augsburg soll vom Freistaat 1,3 Millionen Euro zusätzlich bekommen. CSU und Freie Wähler im Landtag wollen das Geld verschiedenen Projekten zu Gute kommen lassen.