Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Warum die Kanaldeckel in Königsbrunn nicht mehr klappern

Königsbrunn
07.11.2020

Warum die Kanaldeckel in Königsbrunn nicht mehr klappern

Der Mörtel verbindet den Schachtrahmen des Kanaldeckels mit der Straßenoberfläche.
Foto: Piet Bosse

Plus Das Klappern von Gullideckeln auf der Blumenallee in Königsbrunn hat jetzt ein Ende. Die Deckel und ihre Rahmen wurden erneuert - mit einer speziellen Technik.

"Nach einer Weile fangen die Kanaldeckel an zu wackeln", sagt Peter Erber vom Abwasseramt der Stadt Königsbrunn. Eine zusätzliche Lärmstörung für Anwohner, und die Bewohner des Seniorenheims in der Blumenallee. Die Kanal- und Gullideckel dort wurden nun erneuert. Dass sie nicht mehr klappern, liegt an einer bestimmten Form des Rahmens.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.