Newsticker
Ukraine will Mitglied bei der OECD werden
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Langerringen: Dachboden-Fund: Kampfmittelräumdienst kommt nach Langerringen

Langerringen
29.12.2021

Dachboden-Fund: Kampfmittelräumdienst kommt nach Langerringen

Experten des Kampfmittelräumdienstes mussten in Langerringen zu einem verdächtigen Dachboden-Fund bergen.
Foto: Florian Ankner (Archivbild)

Bei Umbauarbeiten auf dem Dachboden findet ein Hausbewohner in Langerringen einen verdächtigen Gegenstand. Der Kampfmittelräumdienst rückt an.

Bei Umbauarbeiten auf dem Dachboden in Langerringen kam am Dienstagnachmittag ein sprengstoffverdächtiger Gegenstand zum Vorschein. Ein Hausbewohner verständigte die Polizei Schwabmünchen. Die Beamten forderten vorsichtshalber ein Sprengkommando aus München.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.