Newsticker
Österreich führt eine allgemeine Impfpflicht zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ein
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Untermeitingen: "Dorfladenbox": Regionaler Hofladen mit App-Zugang für Untermeitingen

Untermeitingen
07.12.2021

"Dorfladenbox": Regionaler Hofladen mit App-Zugang für Untermeitingen

In Untermeitingen steht nun eine Dorfladenbox: Ein Selbstbedienungsladen mit regionalen Produkten. Der Einkauf funktioniert per App auf dem Smartphone.
Foto: Victoria Schmitz

Plus In Untermeitingen können Kunden bald per App regionale Produkte kaufen. Die Dorfladenbox ist die erste ihrer Art in Deutschland. Wie der Mini-Supermarkt in die Gemeinde kam und wie der Einkauf funktioniert.

Regionale Lebensmittel werden immer beliebter, doch häufig dauert der Einkauf: Die Eier gibt es um die Ecke, die Kartoffeln eine Straße weiter und den Milchautomaten im Nachbardorf. Durchschnittlich acht Hofläden müssten aufgesucht werden, um einen Wocheneinkauf zu erledigen, behauptet ein österreichisches Start-up. Doch das soll sich in Untermeitingen bald ändern. Die Lechfeld-Gemeinde bekommt eine "Dorfladenbox": Das ist ein kleiner Selbstbedienungsladen, der die Produkte von umliegenden Direktvermarktern gesammelt anbietet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

07.12.2021

Und wr kein Smartphone hat, geht eben hungrig nach Hause, oder? Schöne neue Welt …
Schön, dass es auch regionale Anbieter gibt, deren Automaten man mit Bargeld oder Karte füttern kann. Hoffentlich bleibt es auch dabei und man ist nicht auf solche Boxen angewiesen.

Permalink