Newsticker

Personenschützer mit Corona infiziert: Heiko Maas in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Bayern: Dieter Hoeneß ist sauer auf Louis van Gaal

Ärger im Dzeko

27.07.2010

FC Bayern: Dieter Hoeneß ist sauer auf Louis van Gaal

Wolfsburgs Manager Dieter Hoeneß (links) mit Edin Dzeko.
Bild: DPA

Louis van Gaal hat sich den Zorn von Dieter Hoeneß zugezogen. Der Trainer des FC Bayern hat ein bisschen von Edin Dzeko geschwärmt - das hat dem Manager des VfL Wolfsburg gar nicht gepasst.

Keine Ruhe um Edin Dzeko: Bayern-Trainer Louis van Gaal hat nur zwei Sätze gesagt, doch das hat genügt. Dieter Hoeneß, Manager des Dzeko-Clubs VfL Wolfsburg hat sauer nach München geantwortet.

Im Trainingslager sprach eine italienische Zeitung mit Louis van Gaal vom FC Bayern. Der Trainer sagte: "Ich gebe keine Stellungnahme zu Spielern ab, die ich noch nie gecoacht habe. Aber Edin ist ein wertvoller Stürmer, ich interessiere mich für ihn." Die Wechselgerüchte lebten wieder auf.

Die Wolfsburger Allgemeine fragte VfL-Manager Dieter Hoeneß, was er davon hält. Nichts. Die Zeitung berichtet von einer gereizten Reaktion mit den Worten: "Wir haben klar Position bezogen, ich sage dazu nichts mehr. Es muss nun mal gut sein", wird Hoeneß zitiert. Der Manager hatte Ende der vergangenen Woche erklärt, Dzeko auf keinen Fall mehr ziehen lassen zu wollen. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren