Kommunalwahl

Alle Ergebnisse: Stichwahlen in der Region
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. Brady Lamb ist der neue Kapitän der Augsburger Panther

AEV

06.03.2020

Brady Lamb ist der neue Kapitän der Augsburger Panther

Brady Lamb ist der neue Kapitän der Augsburger Panther.
Bild: Siegfried Kerpf

Ex-Panther-Kapitän Steffen Tölzer ist zurückgetreten, weil er nach einem Wiesn-Besuch einen Mann ins Gleisbett gestoßen hatte. Nun steht sein Nachfolger fest.

Die Augsburger Panther haben einen neuen Kapitän. Einen Tag nach dem Rücktritt von Steffen Tölzer hat der AEV bekanntgegeben, dass Brady Lamb die Position künftig übernimmt. Er wird in den verbleibenden beiden Hauptrunden-Spielen in Schwenningen, zuhause gegen Köln sowie in den Playoffs 2020 das "C" auf der Brust tragen, teilte der Verein am Freitagvormittag mit.

"Als Führungsspieler genießt er seit Jahren hohes Ansehen bei Trainern wie Teamkollegen", hieß es in der Mitteilung der Augsburger Panther. Lamb spielt bereits seit 2014 beim AEV.

Steffen Tölzer gab seine Position ab, nachdem er bekanntgegeben hatte, nach einem Oktoberfest-Besuch einen Mann ins Gleisbett gestoßen und dadurch verletzt zu haben. Dafür wurde er mit einem Strafbefehl verurteilt. (AZ)

Lesen Sie dazu auch: Mann ins Gleisbett gestoßen: Steffen Tölzer legt AEV-Kapitänsamt nieder

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren