Newsticker
RKI: 135.461 neue Corona-Ansteckungen, 179 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 772,7
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Handball EM 2022: Deutschland - Belarus, heute live im Free-TV & Gratis-Stream - Übertragung, Termin, Uhrzeit bei Deutschland - Weißrussland

Europameisterschaft
14.01.2022

Deutschland – Belarus bei der Handball EM 2022: Übertragung live im Free-TV sehen

Bei der Handball EM 2022 trifft Deutschland in der Vorrunde auf Weißrussland. Alle Infos zu Übertragung und Termin gibt es hier. Im Bild: Bundestrainer Alfred Gislason.
Foto: Julian Stratenschulte/dpa

In der Gruppenphase der Handball Europameisterschaft 2022 spielt heute Deutschland gegen Belarus. Alle Infos zum Spiel und zur Übertragung haben wir hier für Sie.

Die Handball-Europameisterschaft 2022 läuft seit dem 13. Januar und wird sowohl in Ungarn als auch in der Slowakei ausgetragen. Das Finale des Turniers wird am 30. Januar in der ungarischen Hauptstadt Budapest stattfinden. Insgesamt haben sich 24 Nationalmannschaften für die EM 2022 qualifiziert. In der Vorrunde treten die Mannschaften in sechs Gruppen mit jeweils vier Nationalteams an. Deutschland trifft in Gruppe D neben Belarus außerdem auf Österreich und Polen.

Wann wird die EM-Partie zwischen Deutschland und Belarus im TV zu sehen sein? Welcher Sender übernimmt die Übertragung heute und gibt es das Spiel auch im Free-TV zu sehen? Diese und weitere Fragen beantworten wir Ihnen in diesem Artikel.

Deutschland – Belarus bei der Handball-EM 2022: Termin und Uhrzeit

Am 14. Januar 2022 trifft Deutschland in der Vorrunde der Handball Europameisterschaft 2022 auf Belarus. Es ist das erste Gruppenspiel der deutschen Mannschaft und Anpfiff der Partie ist heute um 18 Uhr. Alle Vorrundenspiele von Gruppe D finden in Bratislava in der Slowakei statt.

Video: SID

Deutschland gegen Belarus: Übertragung heute im Free-TV und Live-Stream

Um die Spiele der Handball-EM 2022 live im TV und Stream sehen zu können, sind keine kostenpflichtigen Abos notwendig: Alle Spiele des Turniers werden von der ARD und im ZDF übertragen. Alle wichtigen Infos zur Übertragung des Vorrundenspiels zwischen Deutschland und Belarus finden Sie hier auf einen Blick:

  • Spiel: Deutschland vs. Belarus, Handball-EM 2022, Vorrunde
  • Datum: heute, Freitag, 14. Januar 2022
  • Uhrzeit: 18.00 Uhr
  • Ort: Bratislava, Slowakei
  • Übertragung im Free-TV: ARD
  • Übertragung im Pay-TV: -
  • Übertragung im Live-Stream: kostenloser Live-Stream der ARD
  • Kommentator: Florian Naß

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Handball-EM: Medaillenspiegel und Erfolge der deutschen Mannschaft

Den letzten Sieg bei einer Handball-Europameisterschaft konnte das deutsche Team 2016 nach Hause holen. Insgesamt hat sich die deutsche Mannschaft zwei Mal den Europameister-Titel gesichert. Im europäischen Medaillenspiegel steht Deutschland damit auf Rang 5. Die meisten Titel nach 14 Europameisterschaften hat Schweden mit vier Goldmedaillen, gefolgt von Frankreich mit drei Titeln. Belarus konnte sich bisher bei dem europäischen Turnier noch keine Medaille sichern.

Lesen Sie dazu auch

Deutschland – Belarus: Bilanz bisheriger Spiele

Laut kicker.de sind sich Deutschland und Belarus – früher Weißrussland – bisher zehn Mal auf dem Spielfeld begegnet. Neun der zehn Begegnungen konnte das deutsche Team für sich entscheiden. Bei der ersten Europameisterschaft, die 1994 in Portugal ausgetragen wurde, konnte Weißrussland mit einem Endergebnis von 23:24 den einzigen Sieg gegen das deutsche Nationalteam holen und belegte am Ende den 8. Platz - das bisher beste Ergebnis der Mannschaft. Im Rahmen des Turniers trafen die Mannschaften auch zum ersten Mal überhaupt aufeinander. Mit insgesamt 304 zu 241 Toren liegt Deutschland auch beim Torverhältnis klar vorne. (AZ)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.