Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. Lockdown - Wir sind für Sie da: Neue Regelung für die Bürger

Lockdown - Wir sind für Sie da
ANZEIGE

Neue Regelung für die Bürger

Ab Montag, 18. Januar, sind FFP2-Masken beim Einkaufen und im Öffentlichen Personennahverkehr Pflicht.
Foto: PixelboxStockFootage/stock.adob
231415745-1.jpg
231416091-1.jpg
231415752-1.jpg
231416258-1.jpg
231416161-1.jpg 231414035-1.jpg 231416707-1.jpg 231415241-1.jpg
231416178-1.jpg
231414264-1.jpg
231414258-1.jpg
231413090-1.jpg
231415244-1.jpg
231416247-1.jpg
231416374-1.jpg
231416613-1.jpg
231414592-1.jpg
231413836-1.jpg
231416118-1.jpg
231416210-1.jpg

Ab Montag, 18. Januar, ist Einkaufen nur noch mit FFP2-Maske erlaubt. Das ist ein aktueller Beschluss der Bayerischen Staatsregierung.

Um die Ausbreitung der sehr ansteckenden Corona-Virusvarianten aus Großbritannien und Südafrika einzudämmen, hat der Ministerrat am 12. Januar eine Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske im Öffentlichen Personennahverkehr und im Einzelhandel ab Montag, 18. Januar, beschlossen.

Stoff-Maske reicht nicht mehr

In den Bussen und in den Geschäften in Bayern reichen also die gängigen Mund-Nase-Bedeckungen aus Stoff nicht mehr aus.

„CE“ muss auf FFP2-Maske abgedruckt sein

Sichere, geprüfte Masken erkennt man an dem aufgedruckten „CE“ für „Communauté Européenne“, zu deutsch „Europäische Gemeinschaft“. Er steht für EU-weite harmonisierte Vorschriften. Daran folgt eine vierstellige Zahl. Diese gibt an, wer die Maske geprüft hat, etwa TÜV oder DEKRA. Die Nummer kann im Internet eingegeben werden und so das zertifizierte Prüf-Labor nachvollzogen werden.

pm/herk

Anzeige

Service Inspektor bescheinigt DELTA-MÖBEL 1,5

Design ohne Titel (4).png

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag leckere Rezeptideen, Tipps und Tricks rund ums Backen.

Kostenlos Newsletter abonnieren
Das könnte Sie auch interessieren