Newsticker

Corona-Krise: Bayern beschließt 500-Euro-Bonus für Pflegekräfte
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. Toppflege fürs Fahrzeug von All in Wash

Aktionsgemeinschaft Neusäß

Anzeige

Toppflege fürs Fahrzeug von All in Wash

All in Wash in Neusäß bietet nicht nur eine Indoor-Waschstraße, sondern auch eine überdachte Halle für die Reinigung des Autoinnenraums.
Bild: Christian Strohmayr
231138486-1.jpg 231144850-1.jpg
231149793-1.jpg
231145071-1.jpg
231138490-1.jpg
231138488-1.jpg
231123693-1.jpg
231137884-1.jpg

Wenn Sie der Nachbar drauf anspricht, ob Sie ein neues Auto haben – dann waren Sie wahrscheinlich in der All in Wash-Waschanlage in Neusäß.

Schmuddelwetter und Salz auf den Straßen lassen die meisten Autos im Winter stumpf und ungepflegt aussehen und beim Kofferraumöffnen bekommt man jedes Mal schmutzige Hände. Zudem greift das Streusalz den Lack an, Vogelkot und anderer Schmutz sollte ebenfalls schnellstmöglich entfernt werden. Eine regelmäßige Wäsche des Fahrzeugs ist deshalb wichtig.

Die textile Indoor-Waschstraße All in Wash in der Boschstraße 3 in Neusäß sorgt, dafür dass sie nicht in mühsame Arbeit ausartet. Die Betreiber Leonidas Karakostas und Cosmin Cretu bieten dort auf 2000 Quadratmetern eine Express-Indoor-Waschstraße mit vielen Besonderheiten sowie eine überdachte Halle für die Reinigung des Autoinnenraums.

Besonderer Service

Für die Autowäsche stehen drei Waschgänge zur Auswahl: Starter, Intensiv – in einer Sommer- und Winter-Version – sowie All in Wash. Auch eine Nano-Versiegelung mit Wachs ist zusätzlich buchbar.

Ein besonderer Service bei All in Wash ist die manuelle Vorwäsche durch Fachpersonal, das vorab den gröbsten Schmutz entfernt. Anschließend geht es – je nach ausgewähltem Programm – für drei bis vier Minuten in die hochmoderne Waschstraße. Hier wird das Auto von Maschinen mit der neuesten Technik gereinigt. Die Expressanlage verfügt über 100 Hochdruckdrüsen, die besonders lackschonend und dennoch mit bestem Ergebnis das Fahrzeug säubern. Außerdem ist die Anlage mit einem speziellen Wasseraufbereitungssystem ausgestattet. Gebrauchtes Wasser wird durch Perlen gereinigt und mit Frischwasser ergänzt.

Anschließend kann das Fahrzeug in der Halle auch innen gesäubert werden. Dafür stehen bei All in Wash Staubsauger und Mattenreinigungsgeräte kostenlos zur Verfügung. So können Autofahrer ihren Wagen überdacht und geschützt vor Wind und Wetter wieder in ein echtes Glanzstück verwandeln. bim

Weitere Infos unter www.all-in-wash.de

Wenn man in der Pflanzsaison alles richtig macht, steht bald eine leckere Ernte bereit
Anzeige

Torffreie Bioerden: 6 Tipps für nachhaltiges Gärtnern

Das könnte Sie auch interessieren