1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Andacht am Riedkreuz für guten Zweck

10.10.2019

Andacht am Riedkreuz für guten Zweck

Bauernverband unterstützt Schule in Burkina Faso

Der Bayerische Bauernverband Unteres Zusamtal unterstützt mit seinen Ortsverbänden den Bau einer Schule in Burkina Faso. Die Gemeinde Buttenwiesen baut mit der Organisation „Fly and Help“ die Erweiterung der Schule in der Stadt Koudougou im westafrikanischen Burkina Faso.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Aus diesem Grunde hat der Bauernverband die jährliche Andacht am Riedkreuz diesmal ausgeweitet. Nach der Andacht, die am Sonntag, 13. Oktober um 14 Uhr am Riedkreuz stattfindet, sind die Besucher zu Kaffee und Kuchen im Zehentstadel Pfaffenhofen eingeladen.

Der Erlös aus diesem Verkauf und aus dem Erwerb der Erntedankgaben spendet der Bauernverband für das Schulprojekt in Afrika.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Es ist eine gelebte Tradition, dass eine Woche nach Erntedank eine Andacht am Riedkreuz bei Pfaffenhofen stattfindet. Dieser auch überregional viel beachtete Gottesdienst wird seit über 30 Jahren abgehalten. Die Schutzgemeinschaft Donauried hat dort ein zwölf Meter hohes Mahnkreuz errichtet.

Geschaffen wurde es vom Wertinger Künstler Manfred Nittbaur, der dieses Mahnmal „Der große Herr von Pfaffenhofen“ nennt. Damals war die Gegend immer wieder als Standort für Großprojekte im Gespräch – Atomkraftwerk, Bombenabwurfplatz und Magnetschwebebahn.

Der Bayerische Bauernverband (BBV) des Unteren Zusamtals organisiert jedes Jahr diese Andacht.

Kinder der Freien Schule Lech Donau, mit Sitz in Lauterbach, tragen ein Erntedankspiel vor, das Kreisheimatpfleger Alois Sailer aus Lauterbach jedes Jahr aufs Neue mit Unterstützung von Helmut Sauter schreibt.

Die musikalische Gestaltung übernimmt der Landfrauenchor des BBV Dillingen. Bei schlechtem Wetter findet die Andacht in der Pfarrkirche St. Martin in Pfaffenhofen statt.

In diesem Jahr wird Pfarrer Daniel Ertl aus Höchstädt die Andacht abhalten. (pm)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren