Newsticker
Spahn: Schnell- und Selbsttests könnten helfen, Veranstaltungen zu ermöglichen
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Wer hat 1000-Euro-Schaden angerichtet?

Wertingen

27.01.2019

Wer hat 1000-Euro-Schaden angerichtet?

Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht in Wertingen.
Bild: Alexander Kaya, Symbolbild

Binnen einer Stunde hat sich in Wertingen ein Unfall ereignet. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Eine 28-jährige Frau hatte ihren weißen Peugeot 207 am Freitag zwischen 13.15 und 14.15 Uhr auf den Parkplätzen von drei in der Industriestraße in Wertingen befindlichen Supermärkten abgestellt. Nach Angaben der Polizei ist der Wagen auf einem der Parkplätze beschädigt worden. Der Verursacher entfernte sich in Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle. Am Pkw der 28-Jährigen konnte ein Schaden am vorderen linken Kotflügel festgestellt werden. Die Schadenshöhe beträgt etwa 1000 Euro.

Vielleicht ist ein Einkaufswagen an das Auto gestoßen

Aufgrund des Schadensbildes kann auch nicht ausgeschlossen werden, dass der Schaden mittels eines Einkaufswagens verursacht wurde. Die Polizeistation Wertingen bittet unter Telefon 08272/9951-0 um Hinweise. (pol)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren