Zusamaltheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Zusamaltheim"

VfL Zusamaltheim

Sonnenenergie aufs Sportheimdach

Photovoltaikanlage wird installiert. Blick auf ein erfolgreiches Vereinsjahr

Thomas Wagner
2 Bilder
Gemeinderat Zusamaltheim

Keine Lösung für gefährliche Kreuzung

Besorgnis wegen Übergang für Schulkinder. Derzeit keine Abhilfe zu erwarten

Ratssplitter

Geld für „Gemütlichkeit“

Diskussionen um Kanal

Zum Gedenken

Alpenrose Hausen trauert um den Ehrenvorsitzenden

Johann Schiffelholz verstorben

Auch noch kurz vor der Prüfung scheinen Hund und Halter recht entspannt.
3 Bilder
Jägerschaft

Bei Zuchtprüfung zeigen Jagdhunde viel Gehorsam

Waidmänner und Hundefreunde aus ganz Bayern treffen sich bei Zusamaltheim

Nach dem Pfarrgottesdienst zog ein Festzug hinauf zum Feuerwehrhaus. Pater Biju bat den Patron der Feuerwehren, den heiligen Florian, um Schutz und Segen für Mensch und Fahrzeug. Bei strahlendem Sonnenschein ließen die Feuerwehrleute und ihre Gäste anschließend das Fest bei einer Brotzeit ausklingen.
Weihe

Ein Neuzugang bei der Feuerwehr

Pfarrer segnet neues Fahrzeug der Zusamaltheimer Wehr

Fröhliche Gesichter bei der Scheckübergabe: Mit einem Beitrag von 1.000 Euro beteiligt sich die VR-Bank Lech-Zusam e.G. an den Kosten für das neue Mehrzweckfahrzeug der FFW Zusamaltheim. Im Bild (von links): Bürgermeister Wolfgang Grob, Vorstand Josef Berger, Sonja Gerblinger (VR-Bank) und Kommandant Nikolaus Schuster.
Zusamaltheim

Ein neues Auto für die Wehr

Floriansjünger fiebern dem kommenden Sonntag entgegen. Weihegottesdienst beginnt um 10 Uhr

Der Kassierer Johann Vogelmair (rechts) nahm aus gesundheitlichen Gründen Abschied von seinem Amt. Ihm dankten die VdK-Ortsvorsitzende Christa Schuster und VdK-Kreisvorsitzender Georg Böck.
VdK

Kassierer Vogelmair nimmt seinen Abschied

Jahresversammlung Ortsverband Villenbach-Zusamaltheim

Zusamaltheim

Landwirt musste Mais unterackern

Gentechnische Veränderung festgestellt. Fall vor Gericht

Lokales (Wertingen)

37 000 Euro Förderung für ein neues Feuerwehrfahrzeug

Zusamaltheim

Zufahrt zu Schweinestall stinkt den Anwohnern

Straße in schlechtem Zustand. Lärmbelästigung befürchtet. Neue Anbindung muss gebaut werden

Lokales (Wertingen)

Zufahrt zu Mastschweinestall macht Sorgen

Die letzte Hürde ist genommen: Mit der Genehmigung der Änderung des Flächennutzungsplanes kann der Bebauungsplan „Gewerbegebiet Hennhofen“ in Kraft treten. 5,7 Hektar unbebaute Fläche steht hier zur Verfügung, laut Bürgermeister Bernhard Walter soll diese noch im Sommer 2011 eine teilweise innere Erschließung erhalten.
2 Bilder
Gemeinderat Altenmünster

Altenheim ist nur am Standort „Brühl“ möglich

Insgesamt acht Flächen untersucht