Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Raketen: München, Augsburg, Neuenstadt: Wer gewinnt das Rennen in den Orbit?

Raketen
06.11.2020

München, Augsburg, Neuenstadt: Wer gewinnt das Rennen in den Orbit?

Das Augsburger Unternehmen Rocket Factory will hoch hinaus: 22 solche Raketen sollen pro Jahr ab 2025 Satelliten ins All bringen.
Foto: RFA

Plus Die Münchner von Isar Aerospace und die Augsburger Rocket Factory entwickeln Trägerraketen, um Satelliten in die Erdumlaufbahn zu schießen. Der Markt ist groß. Die Konkurrenz auch.

Es war ein ziemlicher Aufschlag, den Isar Aerospace da Anfang September hatte, als man die Produktion in einem Gewerbegebiet am Stadtrand von München eröffnete. Wobei es dem Start-up naturgemäß mehr ums Abheben geht. Aber bei nicht jeder Fabrikeröffnung gibt es so ein Tamtam. Bundesweite Schlagzeilen, Ministerpräsident zu Besuch, großes Spektakel.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren