Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel, Staatsregierung setzt das Urteil um

Augsburger Allgemeine

Stefan Küpper

Wirtschaft

Foto: Alexander Kaya

Treten Sie mit Stefan Küpper in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Stefan Küpper

Da es wegen der Chipkrise und Corona weniger Neuzulassungen gibt, werden auch Gebrauchtwagen knapp - und damit teurer.
Mobilität

Warum Gebrauchtwagen derzeit so teuer sind

Die Corona-Krise geht ins dritte Jahr und hat weiter Auswirkungen auf den Automobilmarkt. Chipmangel und Lieferengpässe verzögern die Auslieferung von Neuwagen.

So sehen die zu verräumenden Behälter mit hoch radioaktivem Abfall aus.
Atomkraft

Ein Endlager in Bayern? So läuft die Suche nach einem Ort für den Atommüll

Die EU möchte Atomenergie als nachhaltig einstufen lassen. Das könnte mehr radioaktiven Müll verursachen. Dabei gibt es keine Lösung für den, der jetzt schon da ist.

Dieselfahrer müssen derzeit fast so viel wie nie zuvor für ihren Kraftstoff bezahlen, wie der ADAC mitteilt.
Spritpreis

Warum der Liter Diesel aktuell so teuer ist

Wer den Auto-Tank mit Kraftstoff füllt, leert das Portemonnaie. Und zwar ordentlich. Rund 1,58 Euro pro Liter sind derzeit fällig. Es liegt am Rohölpreis.

Am vergangenen Wochenende fand in München mit der „Trendset 2022“ die erste Messe des Jahres statt.
Corona-Pandemie

Wie Messe-Veranstalter auf die Corona-Pandemie reagieren

Das neue Jahr beginnt für die Branche wie das alte. Wichtige Veranstaltungen müssen abgesagt werden oder es muss mit größter Mühe ein Ersatztermin gefunden werden.

Die Kühltürme des am Silvestertag 2021 abgeschalteten Atomkraftwerkes Gundremmingen in Bayern.
Kommentar

Die Atomkraft war nie und wird nicht mehr der Teil der Lösung

Die EU will Investoren mobilisieren, Geld in umweltfreundliche Technologien zu stecken. Das ist eine gute Idee – aber miserabel umgesetzt.

Bei Großinvestor Peter Thiel steigt jetzt Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz ein.
Investor

Wer ist der neue Chef von Sebastian Kurz? Peter Thiel im Porträt

Peter Thiel hat deutsche Wurzeln, ist milliardenschwer, unterstützte Donald Trump, gilt als libertär und konservativ. Im Silicon Valley gilt er als gefürchtet.

Wo die 2G-Regel nicht beachtet wird, drohen empfindliche Bußgelder.
Corona-Pandemie

2G im Einzelhandel: Was heißt "täglicher Bedarf"?

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat entschieden, dass Bekleidungsgeschäfte nicht der 2G-Regel unterliegen. Das Wirtschaftsministerium hat nun eine klare Empfehlung.

Reich und einflussreich: Sie prägten das Wirtschaftsjahr 2021.
Jahresrückblick

Impf- und andere Milliardäre: Sie haben die Wirtschaft 2021 bewegt

Ist Biontech das Tesla des Impfens? Facebook heißt jetzt jedenfalls Meta und Frauen geben den Ton an: Ein auch personell bewegtes Wirtschaftsjahr geht zu Ende.

Was Impfen möglich macht: In Mainz konnten heuer Geimpfte und Genesene den Weihnachtsmarkt besuchen. Weil Biontech hier beheimatet ist, kann sich die einst klamme Stadt zudem über einen Geldregen freuen.
Impfstoff-Hersteller

Biontech beschert Mainz Reichtum: Was kann ein Ort damit bewegen?

Jahrelang war Mainz knapp bei Kasse. Dieses Jahr ist alles anders. Denn in Mainz hat der Impfstoff-Entwickler Biontech seinen Sitz und zahlt Gewerbesteuer.

Rupert Stadler (ganz rechts) berät Newonads, ein Start-up aus Ingolstadt, das im Sportmarketing unterwegs ist. Daneben Geschäftsführerin Magdalena Wamser. Mit dabei sind auch Thaibox-Weltmeister Dardan Morina, Ex-Fußball-Profi Manfred Bender und Achtzig20-Chef Florian Holste.
Start-up

Ein Start-up aus Ingolstadt will helfen, Sportvereine besser zu vermarkten

Newonads aus Ingolstadt will im Sportmarketing neue, auch regionale Wege gehen. Dabei hat man einen prominenten Berater an der Seite: Ex-Audi-Chef Rupert Stadler.