Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Handel: Zehn Jahre nach der Pleite: Wie steht es um ein Schlecker-Comeback?

Handel
22.01.2022

Zehn Jahre nach der Pleite: Wie steht es um ein Schlecker-Comeback?

Am 23. Januar 2012 meldete Schlecker Insolvenz an.
Foto: Stefan Puchner, dpa (Archivbild)

Plus Vor zehn Jahren stürzte das Reich von Anton Schlecker in sich zusammen. Jetzt will ein Investor die Marke wiederbeleben. Die Lücke von einst ist längst besetzt.

Die Beleuchtung ist hell und freundlich. Die Regale sind perfekt eingeräumt, der ganze Raum wirkt offen und einladend. Kurz: Ein typischer Drogeriemarkt erinnert heute kaum noch an die immer etwas vollgestellt und billig wirkenden Interieurs der früheren Schleckermärkte. Vielleicht trügt nach so langer Zeit auch etwas die Erinnerung. Aber die Marke Schlecker hat stark gelitten, seit Anton Schlecker, der einstige Selfmade-Milliardär und ungekrönte Drogeriekönig von Deutschland, vor zehn Jahren Insolvenz anmelden musste.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.