Newsticker
EU-Staaten erwägen neue Reiseauflagen in der Corona-Krise
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. 18-jähriger Raser bahnt sich mit Blaulicht den Weg nach Dasing

Dasing

30.05.2020

18-jähriger Raser bahnt sich mit Blaulicht den Weg nach Dasing

Gegen einen jungen Autofahrer, der von Haberskirch Richtung Dasing fuhr, wird jetzt ermittelt.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein junger BMW-Fahrer fällt nicht nur wegen überhöhter Geschwindigkeit auf. Die Polizei wird bei einer Verkehrskontrolle in Dasing fündig und sucht Zeugen.

Ein 18-Jähriger hat sich am Freitag ein Ermittlungsverfahren wegen Amtsanmaßung eingehandelt. Wie die Polizei berichtet, war der junge Mann gegen 19.45 Uhr mit seinem schwarzen BMW vom Friedberger Stadtteil Haberskirch in Richtung Dasing unterwegs. Dabei war laut einer Mitteilung ein Blaulicht auf dem Fahrzeugdach angebracht und der Fahrer fuhr mit stark überhöhter Geschwindigkeit auf der Unterzeller Straße.

Die Polizei sucht Zeugen

Die Polizei traf den 18-Jährigen schließlich in Dasing an und unterzog ihn einer Verkehrskontrolle. Dabei fanden die Beamten das Blaulicht, das im Fahrzeuginnern versteckt war.

Die Friedberger Polizei sucht unter Telefon 0821/323-1710 den Fahrer eines roten Opel Corsa, der sich vor dem BMW befand und möglicherweise aufgrund des Blaulichts zur Seite fuhr. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren