Newsticker
Bericht: Merkel lässt sich am Freitag mit AstraZeneca impfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. 78-Jährige übersieht in Aichach rote Ampel und baut Unfall

Polizeireport

26.11.2019

78-Jährige übersieht in Aichach rote Ampel und baut Unfall

Ein Unfall an der Gerhauser-Kreuzung beschäftigte am Montagabend die Polizei.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Das Auto einer Seniorin stößt am Montagabend an der Gerhauser-Kreuzung mit dem Wagen einer 36-Jährigen zusammen. Wie hoch der Schaden ist.

Weil sie eine rote Ampel übersehen hat, verursachte eine Seniorin am Montagabend gegen 18.30 Uhr einen Unfall in der Aichacher Innenstadt. Wie die Polizei mitteilt, war die 78-jährige Rentnerin mit ihrem Auto auf der Freisinger Straße unterwegs und wollte in die Kreuzung Gerhauser Straße/Donauwörther Straße/Schrobenhausener Straße einfahren. Dabei übersah sie an der Ampel das für ihre Fahrtrichtung geltende Rotlicht.

Anderes Auto kommt von links

Ihr Wagen stieß mit dem von links kommenden Auto einer 36-jährigen Frau zusammen. Bei dem Zusammenstoß entstand laut Polizei ein Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren