Newsticker

Wirtschaftsweise: Teil-Lockdown kaum Auswirkungen auf Wirtschaftskraft
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichacher Krankenhaus nimmt wieder Notfälle auf

Medizin

16.11.2018

Aichacher Krankenhaus nimmt wieder Notfälle auf

Das Krankenhaus Aichach nimmt seit Freitagvormittag wieder Notfälle auf.
Bild: Erich Echter

Aichach hat sich nach dem Umzug wieder für die Notfallversorgung angemeldet.

Neben der schlechten Nachricht bezüglich der Geburtshilfe , gibt es auch eine gute Nachricht aus der Klinik: Das neue Krankenhaus Aichach hat sich am frühen Freitagnachmittag um 13.30 Uhr wieder für die Notfallversorgung angemeldet. Das teilte das Landratsamt in Aichach mit. Das bedeutet, dass Rettungswagen seit Freitagnachmittag das Aichacher Krankenhaus wieder anfahren, um Notfallpatienten dorthin zu bringen. Über das Wochenende sollen die zusätzlichen Bettenkapazitäten im Krankenhaus Friedberg noch aufrechterhalten werden. Dann werden auch die Mitarbeiter stufenweise zurückgeholt, die in Friedberg aushalfen, um in Aichach weitere Betten zu belegen.

Insgesamt sei der seit Montag vergangener Woche andauernde Umzug sehr gut verlaufen, teilt Pressesprecher Wolfgang Müller mit. Anfang dieser Woche waren die 14 letzten verbliebenen Patienten vom alten Krankenhaus in den Neubau verlegt worden. Der Umbau der Räume im Altbau für die Bereitschaftspraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB) soll bereits in der nächsten Woche beginnen. (AN)

Aichacher Krankenhaus nimmt wieder Notfälle auf
22 Bilder
Das Krankenhaus in Aichach zieht um
Bild: Nicole Simüller


Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren