Newsticker
Selenskyj hebt gute Beziehungen mit Polen hervor
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Beratung: Wo Kinder und Eltern in Aichach Hilfe bekommen

Beratung
17.07.2019

Wo Kinder und Eltern in Aichach Hilfe bekommen

40 Jahre gibt es die Kinder- und Jugendhilfe der Katholischen Kinder- und Jugendfürsorge in Aichach: (von links) Margit Stegmair, Stefanie Golling, Friederike Krisch, Maria Grünwald und Elisabeth Puusep.
Foto: Winfried Karg

Seit 40 Jahren gibt es die Kinder- und Jugendhilfe im Landkreis Aichach-Friedberg. Das wird in Aichach mit Angeboten für Kinder und Erwachsene gefeiert.

Der Umgang mit ihren pubertierenden Kindern stellt Eltern vor Herausforderungen. In intakten Familien ebenso wie dort, wo es Brüche in der persönlichen Lebensplanung gibt. Zum Beispiel, wenn Eltern sich trennen wollen und nach einer guten Lösung für den Nachwuchs suchen. Das alles sind Themen, mit denen sich die Kinder- und Jugendhilfe (KJF) Wittelsbacher Land auskennt. Seit 40 Jahren gibt es die Erziehungsberatungsstelle im Landkreis. Das Jubiläum feiert die KJF am Freitag, 19. Juli, mit einem Tag der offenen Tür in der Beratungsstelle in Aichach (siehe unten).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.