1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lack verkratzt und Reifen zerstochen

Polizei

24.05.2012

Lack verkratzt und Reifen zerstochen

Täter richten Schaden in vierstelliger Höhe in Aichach und Affing an

Hoher Sachschaden entstand in der Nacht auf Mittwoch in Aichach und Affing. Laut Polizei haben Unbekannte in der Aichacher Juliusstraße ein blau-silbernes Wohnmobil Fiat Ducato an allen Seiten verkratzt und alle vier Reifen zerstochen. Auch die Reifen eines Fahrrads auf dem Heckträger des Wohnmobils zerstach der Täter, ebenso die beiden Reifen eines Anhängers auf dem Grundstück. Der Sachschaden liegt laut Polizei in mittlerer vierstelliger Höhe.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

In der selben Nacht zerstach in Affing ein Unbekannter den linken Vorderreifen eines silberfarbenen Mercedes Coupe, der im Hof eines Mehrfamilienhauses stand. In der darauffolgenden Nacht wurden am gleichen Auto die Radmuttern des linken Vorderrads gelockert und der rechte Vorderreifen beschädigt. Dabei entstand ein Schaden von etwa 400 Euro.

Die Polizei Aichach bittet um Hinweise unter Telefon 08251/8989-11. (who)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren