Newsticker
Ukraine meldet schwere russische Raketenangriffe im Osten
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Polizeibericht: Radler schwer am Kopf verletzt

Polizeibericht
23.06.2013

Radler schwer am Kopf verletzt

Ein 57-jähriger Radfahrer ist mit schweren Kopfverletzungen ins Augsburger Klinikum geflogen worden.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Ein 57-Jähriger stürzt bei Stuben (Markt Pöttmes) und wird ins Klinikum Augsburg geflogen. Ohne Helm würde er wohl in Lebensgefahr schweben.

Ein 57-jähriger Radfahrer ist am Samstagnachmittag auf der Ortsverbindungsstraße von Stuben (Markt Pöttmes) in Richtung Staatsstraße 2035 schwer verletzt worden. Er und drei weitere Radler aus dem Bereich Rain waren gegen 17.15 Uhr gemeinsam unterwegs, als der 57-jähriger Radler auf abschüssiger Strecke stürzte. Die Polizei vermutet, dass der Mann die Vorderbremse seines Rad zu stark betätigt hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.