Newsticker

Nach Trumps Wahlkampfauftritt steigen die Corona-Fälle in Tulsa
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Porsche bei Unfall auf der B 13 stark beschädigt

Haimhausen

30.06.2020

Porsche bei Unfall auf der B 13 stark beschädigt

Zwei Autos sind am Montagabend auf der B 13 bei Haimhausen im Landkreis Dachau zusammengeprallt.
Bild: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Zwei Autos sind am Montagabend auf der B 13 bei Haimhausen im Landkreis Dachau zusammengeprallt. Die Fahrer hatten Glück.

Auf der B 13 bei Haimhausen im Landkreis Dachau sind am Montagabend zwei Autos zusammengeprallt. Ein 36-Jähriger war gegen 21.30 Uhr auf der B 13 Richtung München unterwegs. Auf Höhe der Hauptstraße bei Haimhausen bog der Mann laut Polizei nach links in einen Feldweg ein.

Polizei: Porsche-Fahrer leicht verletzt

Dabei übersah er einen entgegenkommenden Porsche Carrera. Die Autos stießen zusammen. Wie die Polizei berichtet, erlitt der 47-jährige Porsche-Fahrer leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro. (AZ)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren