Newsticker
UN-Chef Guterres telefoniert mit russischem Verteidigungsminister
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Schiltberg: In der Gemeinde Schiltberg fallen die Maibaumfeste aus

Schiltberg
18.01.2021

In der Gemeinde Schiltberg fallen die Maibaumfeste aus

In Gundertshausen (unser Bild stammt aus dem Archiv) wird heuer kein Maibaum aufgestellt, ebenso wenig in Allenberg und Rapperzell                               
Foto: Michael Schmidberger (Archivfoto)

Plus In Allenberg, Gundertshausen und Rapperzell werden wegen Corona keine neuen Maibäume aufgestellt. Im Gemeinderat Schiltberg geht es jetzt um die alten Bäume.

In der Gemeinde Schiltberg stünden in diesem Jahr drei Maibaumfeste ins Haus. In den Ortsteilen Allenberg, Gundertshausen und Rapperzell würde am 1. Mai ein neuer Baum aufgestellt werden. Wegen der Corona-Pandemie haben sich die Verantwortlichen dazu entschieden, die Feste abzusagen. Im Schiltberger Gemeinderat ging es nun um die Frage, ob die alten Bäume ein weiteres Jahr stehen bleiben oder umgelegt werden sollen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.