Newsticker
Ukraine wirft Russland Beschuss des AKWs Saporischschja vor
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Hollenbach-Motzenhofen: Verwirrte Unfallbeteiligte sitzt frühmorgens auf der Straße

Hollenbach-Motzenhofen
03.07.2022

Verwirrte Unfallbeteiligte sitzt frühmorgens auf der Straße

Die Besatzung eines Rettungsfahrzeugs hat am frühen Sonntagmorgen eine verwirrte 23-jährige Frau entdeckt, die auf der Staatsstraße in Motzenhofen saß.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Rettungssanitäter entdecken eine alkoholisierte 23-Jährige am Sonntag um fünf Uhr. Im Feld bei der Eichkapelle findet sich Auto mit Totalschaden. Es folgt eine große Suchaktion.

Rettungssanitäter in einem zufällig vorbeikommenden Rettungsfahrzeug haben am frühen Sonntagmorgen eine verwirrte und alkoholisierte junge Frau entdeckt, die auf der Ortsdurchfahrt im Hollenbacher Ortsteil Motzenhofen saß. Nach Auskunft der Polizei Aichach wurde die 23-Jährige gegen 5 Uhr sichtlich unter Schock auf der Staatsstraße 2047 angetroffen. Auf Nachfrage gab die leicht verletzte Frau an, dass sie mit einem Fahrzeug in einen Unfall verwickelt war. Sie konnte aber zunächst keinerlei weitere Angaben über die Art des Unfalles, beziehungsweise über die Anzahl weiterer Beteiligter machen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.