Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Unsere Autoren
  3. Christian Lichtenstern

Aichacher Nachrichten

Christian Lichtenstern

Redaktionsleiter

Foto: Bernhard Weizenegger

Christian Lichtenstern leitet die Lokalredaktion Aichacher Nachrichten.

Treten Sie mit Christian Lichtenstern in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Christian Lichtenstern

CSU-Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko setzt darauf, dass im neuen Schuljahr der Präsenzunterricht funktioniert.
Aichach-Friedberg

Abgeordneter Tomaschko: Präsenzunterricht ist jetzt alternativlos

CSU-Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko hofft, dass die Impfquote in Aichach-Friedberg deutlich steigt. Er fordert, der Präsenzunterricht müsse ab Herbst funktionieren.

ÖDP-Bundestagskandidat Thomas Lidl klettert gern. Die Boulderhalle des Meringer Alpenvereins ist auch sein Lieblingsort.
Aichach-Friedberg

ÖDP-Bundestagskandidat Lidl empfiehlt die Konkurrenz

Thomas Lidl aus Mering will, dass sich ganz schnell was verändert für den Klimaschutz. Getreu seinem Lebensmotto macht der Lehrer eine erstaunliche Wahlempfehlung.

Stromerzeugung auf Aichacher Stadtgebiet: Windräder im Blumenthaler Forst (im Hintergrund sind auch die Rotoren im Brugger Forst bei Odelzhausen zu sehen).
Aichach

Wie viel Strom in Aichach erzeugt und verbraucht wird

Die Stromnetzbetreiber der Stadt Aichach stellen ihren Energiemonitor vor. Den kann jeder im Internet einsehen und im Sinne der Energiewende und für den Klimaschutz nutzen.

Mit über zwei Promille war ein Autofahrer in Odelzhausen unterwegs. Bei einer Pinkelpause im Ortsteil Höfa haben ihn Anwohner aufgehalten, bis die Polizei eintraf.
Odelzhausen

Betrunkener Autofahrer uriniert an Zaun - Anwohner halten ihn fest

Ein 34-Jähriger ist am Donnerstagabend in Odelzhausen mit seinem Auto in Schlangenlinien unterwegs. Bei einer Pinkelpause schreiten Bürger ein. Polizei stellt über zwei Promille Alkohol fest.

Christina Haubrich. Landtagsabgeordnete der Grünen aus  Merching, ist gesundheitspolitische Sprecherin ihrer Fraktion.
Aichach

Abgeordnete Haubrich: Mobile Impfangebote neben Teststationen stellen

Landtagsabgeordnete Christina Haubrich (Grüne) ist gesundheitspolitische Sprecherin ihrer Fraktion. Corona bestimmt zu über 80 Prozent ihre politische Arbeit.

Der früher auf dem Fliegerhorst Penzing bei Übungen ausgebrachte Löschschaum enthielt PFC. Der Giftstoff ist über den Boden und das Grundwasser in den Verlorenen Bach und die Friedberger Ach gelangt.
Aichach-Friedberg

Warum giftiges PFC noch viele Jahre in der Friedberger Ach fließen wird

Auf dem Fliegerhorst bei Penzing sickert die Industriechemikalie weiterhin in den Boden und ins Grundwasser. Ein Gutachten lässt viele Fragen offen.

Verabschiedung der Kreistagsmitglieder aus der Amtsperiode 2014 bis 2020: Von 29 verabschiedeten Kreisrätinnen und Kreisräten waren 24 beim Termin im Aichacher  Kreisgut, beziehungsweise beim Fototermin.  Nicht auf dem Bild sind Eva Ziegler, Martin Trübenbacher, Dr. Renate Magoley, Johanna Held und Sepp Bichler.
Aichach-Friedberg

Zusammen waren sie 568 Jahre im Kreistag von Aichach-Friedberg

29 Kreisrätinnen und Kreisräte der Amtsperiode 2014 bis 2020 haben das Gremium verlassen. Sie wurden jetzt mit Verzögerung nachträglich verabschiedet.

Musikkabarett auf Schloss Blumenthal unter freiem Himmel: Die Wellbappn treten dort am Samstag, 14. Juli, auf.  
Aichach

Hans Well: Musikkabarett unmaskiert, aber nichts für Querdenker

Hans Well, Vater der Wellbappn und früher Kopf der Biermösl-Blosn, tritt mit seinen Kindern in Blumenthal auf. Im Interview gibt er einen Vorgeschmack.

In Teilen des Landkreises Aichach-Friedberg fiel am Dienstagvormittag kurzzeitig der Strom aus.
Aichach-Friedberg

Warum in Aichach-Friedberg am Dienstag kurzzeitig der Strom ausfiel

In Teilen des Landkreises Aichach-Friedberg fiel am Dienstagvormittag kurzzeitig der Strom aus. Welche Orte betroffen waren und was der Grund dafür war.

Die Corona-Inzidenz im Landkreis Aichach-Friedberg geht leicht nach oben.
Aichach-Friedberg

Corona-Inzidenz in Aichach-Friedberg bleibt konstant

Über das ganze Wochenende sind die Corona-Zahlen im Landkreis Aichach-Friedberg gleich geblieben. Das Robert-Koch-Institut meldet eine Inzidenz von 9,7.