1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Clara Birzl ist Sportlerin des Jahres

Abstimmung

12.01.2018

Clara Birzl ist Sportlerin des Jahres

Copy%20of%20CM4A9449.tif
3 Bilder
Die Entscheidung ist gefallen: Tischtennisspielerin Clara Birzl hat sich bei der Wahl zum AN-Sportler des Jahres 2017 durchgesetzt. Die Zehnjährige vom TSV Kühbach war vor allem bei der Telefon- und der SMS-Abstimmung nicht zu schlagen und holte sich am Ende den Sieg.
Bild: Sebastian Richly,

Bei der Wahl der Aichacher Nachrichten setzt sich die Tischtennisspielerin vom TSV Kühbach gegen Fußballer Serhat Örnek und Segelflieger Stefan Langer durch. Die frohe Kunde kommt während des Unterrichts.

Die Entscheidung ist gefallen: Tischtennisspielerin Clara Birzl steht als AN-Sportler des Jahres 2017 fest. Der Sieg kam für die Zehnjährige überraschend. Die Schülerin der Maria-Ward-Realschule in Schrobenhausen besuchte am Donnerstagnachmittag den Unterricht, als plötzlich die Schulleitung ins Klassenzimmer kam und ihr gratulierte. Ihre Klassenkameraden beglückwünschten die Kühbacherin und es gab Applaus. „Das war schön, ich habe mich sehr gefreut.“

Mit großen Erwartungen ging die Nachwuchshoffnung des TSV Kühbach nicht ins Rennen, erst als die Familie Birzl am Dienstag vom Zwischenstand erfuhr, wusste man um ihre Chance, erinnert sich Mutter Kathrin „Das hatten wir nicht erwartet. Wir hatten gehofft, unter die ersten drei zu kommen.“ Beim ersten Zwischenstand vor einer Woche lag die Zehnjährige noch auf Platz vier, am Ende siegte sie mit 40 Prozent bei der Abstimmung aus den drei Kanälen, die jeweils ein Drittel des Gesamtergebnisses ausmachten. Insgesamt wurden per Telefon, SMS und Internet mehr als 21000 Stimmen abgegeben. Die Tischtennisspielerin hatte am Ende einen guten Vorsprung.

Sportler des Jahres: Bei den Birzls herrscht Ausnahmezustand

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Freunde, Teamkollegen sowie Familienmitglieder wurden umgehend nach der Nominierung über die Wahl per Facebook und WhatsApp informiert. “Alle haben uns unterstützt und fleißig für Clara abgestimmt“, erzählt Mutter Kathrin. Kein Wunder, dass am gestrigen Abend viele Gratulanten auf der Matte standen: „Manche haben sogar Sekt dabei. Bei uns ist Ausnahmezustand“, hieß es beim Telefonat mit den Aichacher Nachrichten am späten Donnerstagabend.

Verdient hätte die Auszeichnung jeder der Kandidaten gehabt, die sich zuvor bei den neun Monatswahlen durchgesetzt hatten. Diesmal konnte es aber nur eine geben. Auf zwei von drei Kanälen lag die Tischtennisspielerin am Ende vorne. Online fielen 22 Prozent der Stimmen auf die Zehnjährige. Bei der SMS-Abstimmung kam sie auf 58 und am Telefon auf 44 Prozent. Die Kühbacherin folgt auf Basketballer Alex Eberlein, der im Jahr zuvor die Wahl für sich entschieden hatte.

Sportler des Jahres 2018: Wer wird Nachfolger von Clara Birzl

Auch wenn der Vorsprung am Ende groß war - jeder der neun Sportler aus der Region hatte im vergangenen Jahr in seiner Sportart Besonderes geleistet. Auf Platz zwei landete Fußballspieler Serhat Örnek. Der 22-Jährige lieferte sich lange mit Birzl ein enges Rennen um Platz eins. Beim ersten Zwischenstand vor rund einer Woche lag er noch vorne. Vor allem online konnte der Groß- und Außenhandelskaufmann Punkte gut machen. Das Podest komplett macht Segelflieger Stefan Langer. Der 26-Jährige erreichte 12 Prozent der Gesamtstimmen. Der studierte Maschinenbauer aus Gachenbach war bei den Online-Stimmen nahe dran am Spitzenduo.

Viel Zeit, sich zu freuen, hat Clara Birzl nicht. Derzeit stehen schon die nächsten Turniere an, außerdem geht es mit der Zweiten Kühbacher Mädchenmannschaft bald wieder um Punkte. Auch 2018 werden die Aichacher Nachrichten wieder einen Sportler des Jahres küren.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
IMG_0036.JPG
Sportler des Jahres 2017

Abstimmung: Die Monatssieger in Bildern

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden