Newsticker
RKI meldet 18.485 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz liegt bundesweit bei 125,7
  1. Startseite
  2. Unsere Autoren
  3. Redaktion: Sebastian Richly

Friedberger Allgemeine, Aichacher Nachrichten

Sebastian Richly

Lokalsport

Foto: Bernhard Weizenegger

Sebastian Richly ist im Landkreis Augsburg aufgewachsen und studierte Politik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Augsburg. In seiner Freizeit spielt er Fußball, fährt Rad und verreist gerne.

Nach Stationen u.a. bei Sport1 absolvierte er sein Volontariat in der Lokalredaktion in Friedberg und den Mantelressorts der Augsburger Allgemeinen. Nach vier Jahren als Sportredakteur für die Aichacher Nachrichten, ist er seit 2020 für den Lokalsport in den Redaktionen Aichach und Friedberg verantwortlich. Seine Schwerpunkte sind neben dem Lokalsport, Digitales - speziell die Bereiche Social Media und Video, sowie Polizeiberichterstattung.

Artikel von Sebastian Richly

Die B300 zwischen Friedberg und Dasing ist wieder befahrbar. Allerdings gibt es noch letzte Arbeiten zu tun.
Friedberg/Dasing

Bauarbeiten abgeschlossen: Großbaustelle B300 ab heute wieder frei

Früher als geplant wird die B300 zwischen Friedberg und Dasing am Mittwoch wieder freigegeben. Warum die Arbeiten so gut vorangingen und was das Projekt kostet.

Künftig gilt im Kreistag  eine Testpflicht.
Aichach-Friedberg

Corona-Pandemie: Im Kreistag gilt jetzt Testpflicht - sonst droht Rausschmiss

Ab Montag müssen die Kreisräte in Aichach-Friedberg vor den Sitzungen einen negativen Corona-Test vorzeigen. Bei Missachtung könnte sogar die Polizei anrücken.

Für ihren großen Traum legen sich die Wasserskifahrer des WSV Friedberg ins Zeug. Beinahe täglich üben Leni Bauer und ihre Teamkollegen am Friedberger See.
Friedberg

Premiere: Wie sich die Friedberger Wasserskifahrer auf die EM vorbereiten

Die Wettkämpfe finden im September erstmals auf dem Friedberger See statt. Besonders der Nachwuchs ist schon jetzt kaum zu bremsen. So läuft das Training ab.

Die B300 zwischen Friedberg und Dasing ist wieder befahrbar. Allerdings gibt es noch letzte Arbeiten zu tun.
Friedberg/Dasing

Bauarbeiten fertig: Großbaustelle B300 ab heute wieder frei

Früher als geplant wird die B300 zwischen Friedberg und Dasing am Mittwoch wieder freigegeben. Warum die Arbeiten so gut vorangingen und was das Projekt kostet.

Die Corona-Infektionsquote in Asyleinrichtungen im Landkreis Aichach-Friedberg - hier die Ankerdependance der Regierung von Schwaben in Mering - ist hoch.
Aichach-Friedberg

Fast jeder siebte Bewohner von Asylunterkünften hatte schon Corona

Derzeit sind vier Heimbewohner in Friedberg infiziert - insgesamt waren es allein dort 43. Die Wohnverhältnisse gelten als Infektionsrisiko. Wann starten Impfungen?

Der Aichacher Markus Schormair muss sich noch etwas gedulden. Die Generalprobe am Hockenheim lief aber schon einmal gut.
Aichach

Motorradradrennfahrer Markus Schormair wird erneut ausgebremst

Markus Schormair fieberte dem Saisonauftakt am 2. Mai entgegen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Start verschoben. Wie der Aichacher darauf reagiert.

Video

Friedberger Wasserskifahrer bereiten sich auf die Saison vor

Die Wasserskifahrer des WSV Friedberg bereiten sich auf die Saison vor. Auch der Nachwuchs ist beinahe täglich auf dem Friedberger See unterwegs. Es sieht so einfach aus, dabei steckt viel Arbeit dahinter. Das große Ziel ist 2021 die Europameisterschaft. Die Wettbewerbe finden erstmals Ende September in Friedberg statt.

Auf dem Parkplatz an der Staustufe vom Mandichosee bei Merching hat sich ein Handwerker eine Dauerabladestelle eingerichtet.
Aichach-Friedberg

Illegale Müllentsorgung: Geldstrafen alleine reichen nicht aus

Während der Corona-Pandemie wird mehr Müll illegal in Aichach-Friedberg entsorgt. Die Müllsünder gehören bestraft, die Abschreckung ist nicht groß genug.

Am Jägersteig in den Lechauen bei Mering hat ein Unbekannter Reifen entsorgt.
Aichach-Friedberg

Umweltfrevel: Wo im Landkreis illegal Müll entsorgt wird

Von Autoreifen bis Rigipsplatten - immer häufiger wird Müll illegal entsorgt. Woran das liegt, wo es besonders problematisch ist und was dagegen getan wird.

Hansi Flick hat mit der Bitte um eine Vertragsauflösung für mächtig Wirbel beim FC Bayern München gesorgt. Auch die Fans des Rekordmeisters im Wittelsbacher Land sind überrascht. Wen sie sich als Nachfolger wünschen.
Aichach-Friedberg

Das sagen heimische Fußballfans zum Trainer-Beben beim FC Bayern München

Mit seiner Bitte um Vertragsauflösung sorgt Hansi Flick für Spekulationen. Wie die FCB-Fans die Situation sehen und wen sie sich als Nachfolger wünschen.