Newsticker
RKI meldet 8103 Neuinfektionen und 96 Tote
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Autofahrerin erwischt falsche Seite: Unfall

Meitingen

16.06.2017

Autofahrerin erwischt falsche Seite: Unfall

Bei einem Unfall in Meitingen hatte ein 70-jähriger Radfahrer noch Glück im Unglück.
Bild: Matthias Becker

Leichte Verletzungen zog sich ein 70-jähriger Radfahrer in Meitingen bei einem Sturz zu. Der Mann hatte noch Glück im Unglück.

Wie die Polizei berichtet, bog gegen 12.45 Uhr eine 79-jährige Autofahrerin von der Werner-von-Siemens-Straße nach rechts in die Donauwörther Straße in Meitingen ab. Nach dem Abbiegen fuhr sie in der Donauwörther Straße versehentlich links an einer Querungshilfe vorbei. Auf der Gegenspur kam ihr in diesem Augenblick ein Radfahrer entgegen, mit welchem sie kollidierte. Der 70-jährige Radfahrer stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn die Autofahrerin den Radler frontal erfasst hätte. (mcz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren