1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Die Sprache der Musik versteht auch im Holzwinkel jeder

Altenmünster

01.09.2018

Die Sprache der Musik versteht auch im Holzwinkel jeder

Mit dem sympathischen Vasyl Zakopets wird der Musikunterricht sicherlich viel Spaß machen.

Vasyl Zakopets ist Leiter der interkommunalen Musikschule Holzwinkel und beginnt im September mit seiner Arbeit. Er hat weltberühmte Vorbilder.

Frisch aus dem Urlaub und gut erholt ist der Leiter der interkommunalen Musikschule Holzwinkel, Vasyl Zakopets. Er freut sich, dass es nun mit dem Schulstart im September endlich losgehen kann. Gegründet wurde die interkommunale Musikschule Holzwinkel im Januar. Daran beteiligt haben sich die Gemeinden Adelsried, Altenmünster, Bonstetten und Welden.

„Musik ist die Sprache, die alle verstehen. Sie muss nicht übersetzt werden“, sagt Vasyl Zakopets. Geboren wurde er 1976 in Lemberg in der Ukraine. Die Liebe zur Musik hat er von seinem Vater geerbt. Bereits im Kindesalter hat er erste Musikstunden an der Oboe erhalten. „Wir haben damals viele Hauskonzerte gegeben. Zu den Gästen zählten weltberühmte Musikanten“, erinnert er sich.

Seit 19 Jahren Mitglied im staatlichen Orchester in Minsk

Seine erfolgreiche musikalische Vita kann sich sehen lassen: Seit 19 Jahren ist er Mitglied im staatlichen Orchester in Minsk (Weißrussland). Besonders gut in Erinnerung behalten wird der sympathische Musikleiter seine Gastspiele bei der Philharmonie der Nationen. „Vom Dirigenten Justus Frantz habe ich viel gelernt“, erzählt er. „Er verlangt von seinen Musikern sehr viel. Andererseits haben wir durch ihn viele Länder kennengelernt, denn die Konzertreisen führten uns durch ganz Europa.“

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ob die Bayerische Kammerphilharmonie, das Kurpfälzische Kammerorchester, das Mannheimer Mozartorchester oder die Bach-Solisten München: In unzähligen Auftritten hatte der 42-Jährige mitgewirkt. Dass er beste Voraussetzungen für seine neue Aufgabe mitbringt, davon ist der Vorstand der interkommunalen Musikschule überzeugt. Denn Vasyl Zakopets dirigiert einige Blasorchester und hat bereits Erfahrungen als Musikschulleiter gesammelt.

In einem mehrstufigen Auswahlverfahren konnte er den Vorstand der Musikschule auf ganzer Linie überzeugen. Er spielt Oboe, Saxofon, Klarinette und Klavier und wird die Kinder auf diesen Instrumenten unterrichten.

Musik von den Beatles, von Ed Sheeran und Eros Ramazzotti

Selbst wenn er von der klassischen Musik kommt, so hört er doch hin und wieder die Musik von den Beatles, von Ed Sheeran und Eros Ramazzotti. Privat fährt der Ehemann und Vater von zwei Kindern gern mit dem Rad oder geht zum Wandern. Und er verreist nach wie vor sehr gerne. Er möchte noch viele neue Orte in Europa entdecken.

„Die musikalische Früherziehung ist ein wichtiges und richtiges Projekt“, sagt Zakopets. Er lobt die Gemeinde Adelsried für ihren Anstoß und würde sich sehr freuen, wenn in Adelsried so ein Standort entstehen könnte. Wichtig sei, sagt er, dass diese musikalische Früherziehung am Vormittag stattfindet. „Da sind die Kinder noch aufnahmefähig. Und für die Eltern bedeutet dies eine Entlastung, wenn sie ihre Kinder am Nachmittag nicht mehr hinbringen müssen.“

Große Unterstützung und viel Zuspruch für seine künftige Arbeit als Musikleiter hat er von der Vorstandschaft der Musikschule Holzwinkel erhalten. Ganz besonders herzlich sei er von Florian Mair und Jasmin Berchtold aufgenommen worden. Beide hätten ihm die Arbeit sehr erleichtert.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
_AKY8192(1).JPG
Gersthofen

Gibt es gewaltbereite Jugend-Gangs in Gersthofen?

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden