1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Diebe stehen vier Autos im Wert von 350000

Westendorf

15.05.2018

Diebe stehen vier Autos im Wert von 350000

Die Diebe konzentrierten sich in Westendorf auf Autos der Marke Mercedes.
Bild: Ulrich Wagner (Symbolfoto, Archiv)

Bei einem Autohändler in Westendorf schlagen Diebe am Wochenende zu. Sie konzentrieren sich auf eine Marke.

Wie in vielen anderen Betrieben und Geschäften dürfte auch bei den Mitarbeitern eines Autohauses in Westendorf am Samstagmittag die Freude auf das Wochenende gestiegen sein. Als jedoch der Mercedes-Händler am Montagmorgen in der Gewerbestraße seine Türen wieder öffnete, war die gute Laune sicherlich schlagartig vorbei. Denn: Es fehlten vier hochwertige Autos der Marke Mercedes Benz. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 350000 Euro.

Zugang über die Werkstatt verschafft

Nach Auskunft der Polizei muss die Tat im Zeitraum zwischen Samstag und Sonntag passiert sein. Genauer eingrenzen lässt sich der Zeitraum mit Blick auf die Öffnungszeiten: Demnach schließt der Händler am Samstag um 12 Uhr und öffnet montags wieder um 7.30 Uhr. Der Geschäftsinhaber wollte auf Nachfrage unserer Zeitung gestern keinerlei Angaben zu dem Diebstahl machen. Die Polizei geht jedoch davon aus, dass sich die Täter über die Werkstatt Zugang zum Inneren des Autohauses verschafft haben.

Baujahre 2015 bis 2018

Dort nahmen sie dann nach bisherigen Erkenntnissen die Autoschlüssel an sich. Ob die Autos der Baujahre 2015 bis 2018, auch im AMG-Format, dann auf eigener Achse vom Hof gefahren oder mit einem Sattelschlepper abtransportiert wurden, stand gestern noch nicht fest. Der Inhaber würde am liebsten nicht über den Diebstahl reden. Das geht aber nicht, weil die Polizei mittels eines öffentlichen Aufrufs nach Zeugen sucht, die den Ermittlern Hinweise liefern sollen.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Fünf weitere Autohäuser in Rumänien

Bei dem betroffenen Unternehmen handelt es sich um ein Autohaus mit Werkstatt. Verkauft werden laut der Firmenseite im Internet überwiegend Jahrs- und Gebrauchtwagen von Mercedes Benz. Teilweise werden auch Transporter und Lastwagen angeboten. Insgesamt stehen 128 Auto in Westendorf zum Verkauf. Bekannt ist die Firma vor allem in Nordrumänien. Dort hat der Autohändler Häuser an insgesamt fünf Standorten: Arad, Deva, Suceava, Sibiu und Craiova. Teilweise sind dort auch Neufahrzeuge im Bestand aufgeführt.

Hinweise nimmt die Kripo Augsburg unter der Telefonnummer 0821/323-3810 entgegen.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren