Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: Dreier-Bündnis setzt in Gersthofen auf Michael Wörle

Gersthofen
17.09.2019

Dreier-Bündnis setzt in Gersthofen auf Michael Wörle

Drei Parteien unterstützen die Wiederwahl von Michael Wörle.
Foto: marcus Merk (Archiv)

Die Freien Wähler, SPD und Grüne werden gemeinsam Gersthofens Bürgermeister für eine zweite Amtszeit nominieren. Es gibt trotzdem noch Gegenkandidaten.

Das gab es noch nie in der Gersthofer Kommunalpolitik: Ein Dreier-Bündnis aus Freien Wählern, SPD und Grünen will Bürgermeister Michael Wörle (parteilos) zu einer zweiten Amtszeit verhelfen. Die drei Parteien wollen den amtierenden Rathauschef in einer gemeinsamen veranstaltung im gasthof „Zum Strasser“ als gemeinsamen Kandidaten nominieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.