Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Hainhofen: Karl Freihalter fühlt sich als Pfarrer in Hainhofen auch mit 80 noch pudelwohl

Hainhofen
22.08.2020

Karl Freihalter fühlt sich als Pfarrer in Hainhofen auch mit 80 noch pudelwohl

Am 22. August feiert Pfarrer Karl Freihalter seinen 80. Geburtstag. Er gestaltet gerne Schriftbilder.
Foto: Ingrid Strohmayr

Plus Pfarrer Karl Freihalter feiert am 22. August seinen 80. Geburtstag. Der Geistliche ist in Hainhofen eine Institution und will solange arbeiten, wie es die Gesundheit erlaubt.

Pfarrer Karl Freihalter, der am 22. August seinen 80. Geburtstag feiert, war nicht nur 25 Jahre Seelsorger des Klinikums Augsburg, sondern führt seit vier Jahrzehnten auch heute noch die katholische Pfarrei St. Stephan in Hainhofen durchs Kirchenjahr. Freihalter bleibt seinen Hainhofern erhalten: „Ich bleibe so lange hier der Pfarrer, wie es halt gesundheitlich geht“, schmunzelt der Geistliche. Er ist auch ein bisschen stolz, dass St. Stephan, ein Baujuwel aus dem 14. Jahrhundert, mit 1100 Katholiken auch nach der Gründung der Pfarreiengemeinschaft Neusäß 2019 die einzige selbstständige Pfarrei in Neusäß ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.