Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Horgau/Diedorf: 90-jähriger Autofahrer löst am Montagabend schweren Unfall aus

Horgau/Diedorf
26.09.2016

90-jähriger Autofahrer löst am Montagabend schweren Unfall aus

Ein fast 90 Jahre alter Autofahrer ist am Montagabend mit seinem Wagen zu weit nach links geraten und gegen ein entgegenkommendes Auto geprallt.
2 Bilder
Ein fast 90 Jahre alter Autofahrer ist am Montagabend mit seinem Wagen zu weit nach links geraten und gegen ein entgegenkommendes Auto geprallt.
Foto: Helfer Vor Ort Schmuttertal

Ein fast 90 Jahre alter Autofahrer ist am Montagabend mit seinem Wagen zu weit nach links geraten und gegen ein entgegenkommendes Auto geprallt.

Für eineinhalb Stunden gesperrt werden musste am Montagabend die Staatsstraße zwischen Diedorf und Horgau-Kreuzung, nachdem sich auf Höhe des Parkplatzes ein Frontalzusammenstoß ereignet hatte: Ein fast 90 Jahre alter Autofahrer war mit seinem Wagen zu weit nach links geraten und gegen ein entgegenkommendes Auto geprallt. Beide Fahrer mussten schwer verletzt ins Klinikum Augsburg gebracht werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.