Newsticker

Bund und Länder einigen sich auf Kontaktbeschränkungen bis zum 29. Juni
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Kugelmann: Grüne sind selbst Schuld

22.05.2020

Kugelmann: Grüne sind selbst Schuld

Zweiter Bürgermeister zu den Vorwürfen

Der Neusässer Zweite Bürgermeister Wilhelm Kugelmann (CSU) kann Aussagen der Grünen in Neusäß nicht nachvollziehen, die sich durch die Zusammenarbeit von CSU und SPD im Stadtrat als zweitgrößte Fraktion übergangen sehen. Das läge „zweifellos in ihren maßlosen Forderungen und ihrer Kompromisslosigkeit begründet“, so Kugelmann in einer Pressemitteilung. Gleichzeitig seien die Grünen in der Nachbarstadt Gersthofen bereit, die größte Fraktion, nämlich die CSU, ebenso auszuschließen.

Wilhelm Kugelmann: „Glaubwürdigkeit sieht anders aus. Im Übrigen hätte die CSU in Neusäß bereits 2014, trotz absoluter Mehrheit, mit den Grünen zusammengearbeitet, was aber am persönlichen Ehrgeiz einer ‘Grünen’ gescheitert ist.“ Lernen könnten die Grünen hingegen von ihren Parteigenossen in Augsburg, „von überzogener Ideologie und Maximalforderungen Abstand zu nehmen.“ Dann biete vielleicht 2026 eine neue Chance zur Zusammenarbeit. (AL)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren