Newsticker

RKI meldet mehr als 18.000 neue Corona-Infektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lkw brennt auf der Autobahn - A8 über Stunden gesperrt

Zusmarshausen

26.02.2015

Lkw brennt auf der Autobahn - A8 über Stunden gesperrt

Ein Lkw, der mit Dämmmaterial beladen ist, ist am Donnerstagmorgen auf der A8 in Brand geraten.
Bild: Bernhard Weizenegger

Ein brennender Lkw hat für Chaos auf der A8 zwischen Zusmarshausen und Streitheim gesorgt. Die A8 war stundenlang gesperrt.

Auf der Autobahn 8 ist am Donnerstagvormittag gegen 8.30 Uhr ein Lkw in Brand geraten. Die Autobahn 8 war zwischen Zusmarshausen und Streitheim zwischen 8.30 Uhr und 15 Uhr gesperrt.

Nach einem Defekt an den Bremsen hat ein Hinterreifen Feuer gefangen und den Laster in Brand gesetzt. Der Lkw hatte Dämmwolle geladen. Es gab eine starke Rauchentwicklung.

Brennender Lkw auf A8 von Gegenspur aus gelöscht

Glück im Unglück: Die Feuerwehren aus Zusmarshausen, Adelsried und Gersthofen (etwa 30 Mann waren im Einsatz) konnten von der Gegenfahrbahn aus löschen, weil der Unfallort genau in Höhe des neuen Parkplatzes war. Der Verkehr in Richtung Stuttgart wurde über den Parkplatz geleitet. Es kam dennoch zu Rückstaus bis Adelsried.

Lkw brennt auf der Autobahn - A8 über Stunden gesperrt
45 Bilder
Brennender Lkw sorgt auf A8 für Stau
Bild: Bernhard Weizenegger und Andreas Lode

In Fahrtrichtung München musste die Fahrbahn bis zur vollständigen Bergung gesperrt bleiben. Der Verkehr wurde in Zusmarshausen ausgeleitet. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren