Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Reitenbuch: Missbrauch im Kinderheim: Die Bilder kommen immer wieder

Reitenbuch
01.08.2020

Missbrauch im Kinderheim: Die Bilder kommen immer wieder

Im Josefsheim in Reitenbuch sollen sich über Jahrzehnte hinweg immer wieder Geistliche an Kindern vergangen haben. 
Foto: Marcus Merk (Archiv)

Plus Ein ehemaliger Bewohner des Josefsheims in Reitenbuch träumt auch nach Jahren von der Gewalt und Missbrauch. Er hat heute einen Wunsch.

Plötzlich ist seine Stimme weg. Der ältere Mann weint, als er die Namen einiger Buben ausspricht, mit denen er bis 1968 das Kinderheim Reitenbuch besucht hat. Einige von ihnen haben sich das Leben genommen. Auch der Mann mit den kurzen braunen Haaren stand schon mehrmals vor dem Suizid. „Aber eine innere Hand hielt mich davon ab“, sagt er.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.