Newsticker
RKI-Chef Wieler: "Wird noch schwieriger, das Virus im Zaum zu halten"
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Stilfrage: Wird die Jogginghose alltagstauglich?

Landkreis Augsburg

21.01.2019

Stilfrage: Wird die Jogginghose alltagstauglich?

In Jogginghose zum Einkaufen? Für die einen ganz normal, für andere ein Tabu. Dabei gibt es mittlerweile durchaus Modelle, die hochwertiger aussehen und auch für den Alltag geeignet sind.
Bild: Marcus Merk

Am Montag jährt sich der internationale Tag der Jogginghose zum zehnten Mal. So kommt die Jogginghose bei den Menschen im Augsburger Land an.

Oben ein lockerer Gummizug, unten zwei geriffelte Bündchen und dazwischen jede Menge Platz für Gemütlichkeit. Für viele Menschen ist die Jogginghose der Inbegriff von Feierabend und Freizeit. Modedesigner wollen das Kleidungsstück jetzt auch bürofähig machen, aber ist der Schlabberlook tatsächlich am Arbeitsplatz gern gesehen? Zum Jahrestag der Jogginghose am 21. Januar erzählen Menschen aus verschiedenen Berufsbereichen, wie sie zur Jogginghose stehen:

Schule Sigrid Puschner, Rektorin an der Mittelschule Gersthofen, hat zwiespältige Gefühle, wenn ihre Schüler im Unterricht Jogginghose tragen. „Es gibt da ja diese angedeuteten Modelle, die extra so designt sind, dass sie locker aussehen. Das ist in Ordnung.“ Das eigentliche Problem sind für sie dagegen die klassischen Hosen, die vor allem die älteren Jungs im Unterricht tragen. „Die Jugendlichen schlafen darin, gehen damit in die Schule und besuchen dann auch noch den Sportunterricht. Das ist natürlich für die Mitschüler nicht angenehm.“ An der Mittelschule hat die SMV deshalb das Projekt „Dresscode“ ins Leben gerufen. „Dabei werden für die Jugendlichen Regeln zusammengestellt, was sie sozusagen an ihrem Arbeitsplatz tragen sollten.“

Bei den Bankmitarbeitern ist die Jogginghose ein No-Go

Industrie Die Frage, wie die Mitarbeiter gekleidet sind, stelle sich dagegen nicht beim MVV Industriepark Gersthofen, sagt Pressesprecherin Ingrid Knöpfle. „Ein Großteil ist in der Schicht und muss sowieso Arbeits- und sogar Sicherheitskleidung anziehen.“

Geldinstitut Die richtigen Klamotten am Arbeitsplatz sind für Jürgen Reinthaler, Vorstand bei der VR-Band Gersthofen, dagegen sehr wichtig. „Auch wenn ich zu Hause gerne Jogginghose anhabe, legen wir bei unseren Mitarbeiten Wert auf angemessene Kleidung.“ Die meisten Kollegen tragen in der Bank in der Regel Sakko und Hemd. „Die Krawattenpflicht haben wir inzwischen gelockert.“ Wenn die Kunden in Jogginghose in die Bank kommen, um Geld abzuheben oder eine Überweisung zu tätigen, ist das für die Bankmitarbeiter kein Problem. „Das ist schließlich Privatsache. Jeder von uns kennt die Situation, wenn man eben auf dem Sprung ist und schnell einkaufen geht und mal kurz in die Bank springt.“ Dafür sei es umso seltener, dass die Kunden zu einem Termin mit ihrem Berater in Jogginghose erscheinen.

Die modische Jogginghose lässt sich zu allem kombinieren

Stadtverwaltung Vom Kleidungsstil der Kundschaft abzusehen, ist auch in der Stadtverwaltung Gersthofen üblich. Pressesprecherin Ann-Christin Joder sagt: „Egal ob Anzug oder Jogginghose, wir behandeln alle Bürger gleich.“ Auffällig sei aber, dass gerade die Männer und Frauen, die zum Standesamt kommen, um ihre Ehe anzumelden, besonders viel Wert auf ihr Erscheinungsbild legen. „Und so ist es auch bei den Mitarbeitern. Es gibt zwar keine Kleiderordnung, aber es ist selbsterklärend, dass alle Kollegen anständig gekleidet sein sollten.“

Modehaus Für Ferdinand Schärdinger ist die Jogginghose am Arbeitsplatz dagegen kein Problem. Aber der Geschäftsführer von Schöffel Mode + Sport in Schwabmünchen betont: „Jogginghose ist nicht gleich Jogginghose.“ Natürlich gebe es nach wie vor den Klassiker, den man daheim oder zum Sport anzieht. „Das bezeichne ich aber eher als Sofahose.“ Die modische Jogginghose wird dafür auch gern von Schärdingers Mitarbeitern getragen. „Allerdings sind diese Modelle hochwertiger verarbeitet und konfektionierter geschnitten.“ Schärdinger gefällt besonders, dass Frauen und Männer sie zu allem kombinieren können. „Sie passt zur Bluse, T-Shirts und Strick.“ Für ihn ist die modische Jogginghose außerdem zeitlos. „Je nach Ausführung und Schnitt kann man sie mit 70 tragen, wenn man modebewusst ist.“

Einen Kommentar zur Alltagstauglichkeit der Jogginghose finden Sie hier: Die Jogginghose - Mode aus Italien

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren