Newsticker
Stiko will Empfehlung zum AstraZeneca-Impfstoff in Kürze ändern
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Wenn die junge Bläserklasse alle rockt

Auftritt

21.06.2017

Wenn die junge Bläserklasse alle rockt

Und hoch die Instrumente! Bei ihrem ersten großen Auftritt feierte die Bläserklasse der Westendorfer Grundschule in der Stadthalle Gershtofen einen großen Erfolg.
Bild: Alexander Hladky

Westendorfer Schüler begeistern bei ihrem Auftritt in der Stadthalle Gersthofen

Die Bläserklasse der Grundschule Westendorf rockt: Zu ihrem ersten großen Auftritt reiste die Bläserklasse der Grundschule Westendorf nach mehrmonatigem Training in die Stadthalle Gersthofen.

Zehn Schüler aus den Klassenstufen drei bis vier nehmen seit Beginn des Schuljahres an der Neigungsgruppe „Bläserklasse“ der Grundschule Westendorf teil.

Nach einem Kennenlernen der verschiedenen Instrumente haben sich die Schüler für ihr Lieblingsinstrument entschieden.

Hard Rock Blues bringt 500 Zuhörer zum Mitklatschen

Seit Anfang des Jahres erlernen sie dieses nun im praktischen Unterricht in der Bläserklasse. Nun stand für die drei Klarinetten, vier Saxofone, eine Querflöte und zwei Tenorhörner beim „Musiktag für Grund-/Mittelschulen“ der erste Auftritt an.

Vorbereitet wurden Klassiker wie „Old McDonald“ unter der Leitung von Ernst Elsner und Florian Wiedemann. Der Hard Rock Blues begeisterte die 500 Zuhörer im Saal der Stadthalle besonders und motivierte zum kräftigen Mitklatschen. Die Belohnung für das Üben war der lang anhaltende Applaus der Zuhörer, allen voran ihre größten Fans aus Westendorf.

Die Bläserklasse ist eine Zusammenarbeit von Grundschule Westendorf und dem Musikverein Westendorf und Umgebung. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren