1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Eigentor verhilft Emersacker zum Sieg

Kreisklasse Nordwest

06.09.2018

Eigentor verhilft Emersacker zum Sieg

Aufsteiger gewinnt das Holzwinkelduell auf dem Theklaberg

Landkreis Ein Nachhol- und ein vorgezogenes Spiel standen gestern Abend in der Kreisklasse Nordwest auf dem Programm. Dabei verhalf dem FC Emersacker ein Eigentor zu einem 1:0-Sieg im Holzwinkelderby beim TSV Welden. Der SV Ehingen feierte beim TSV Meitingen II mit 3:1 den zweiten Sieg in Folge.

TSV Welden – FC Emersacker 0:1 (0:1). Mit Spannung fieberte man dem Derby entgegen. Welden erarbeitete sich zu Beginn die besseren Möglichkeiten, doch hätte es etwas mehr an Kreativität und Risikobereitschaft erfordert um hieraus auch Profit schlagen zu können. Emersacker überraschte durch einen langen Einwurf die Weldener Hintermannschaft und der Klärungsversuch endete in einem Eigentor durch Kilian Vermeulen (18.). Davon beflügelt, sicherten sich die Gäste mehr und mehr Spielanteile und es wurde ein Spiel auf Augenhöhe. Welden half es auch nicht, dass Emersacker ab der 55. Minute in Unterzahl spielte (Gelb-Rot Karte gegen Christian Gebele). Die Gäste brachten viel Einsatz, um nicht den Ausgleich zu kassieren und das Spiel wurde zunehmend härter. Und obwohl der FCE mit Daniel Ullmann noch einen Spieler verlor (Gelb-Rot/90.+1) war der Sieg gerechtfertigt. – Zuschauer: 212. (weld)

TSV Meitingen II – SV Ehingen-Ortlfingen 1:3 ( 0:1). Vor einer tollen Kulisse von 120 Zuschauer siegten die Gäste verdient. In der ersten Halbzeit war das Spiel sehr ausgeglichen, ehe Michael Kottmair kurz vor dem Halbzeitpfiff die Ehinger Führung markierte. In Halbzeit Zwei ging der SVE wesentlich aggressiver zu Werke und kam durch „Oldie „ Rainer Müller zum 0:2. Kurz darauf legte Michael Kottmair zum 0:3 nach. Ein bisschen Hoffnung keimte bei den Meitingern auf, als Jan Blochum per Foulelfmeter den Anschluss markierte. Doch es blieb bei dem 1:3 und der TSV geht schwere Zeiten entgegen. (Vra)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Langweid_Tischtennis0028.tif
Tischtennis

Im Angriffsmodus an die Spitze

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden