Newsticker
SPD, Grüne und FDP gehen harmonisch in Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Krise überwunden? Kurzarbeit rettet Tausende Stellen

Augsburg
01.10.2021

Krise überwunden? Kurzarbeit rettet Tausende Stellen

Die Kurzarbeit war während der Corona-Pandemie für viele heimische Unternehmen ein Instrument, um ihr Personal zu halten.
Foto: B. Weizenegger (Symbol)

Plus Experten ziehen nach eineinhalb Jahren Corona-Pandemie eine Bilanz. Wie sich der Arbeitsmarkt entwickelt hat und welche wirtschaftlichen Perspektiven bestehen.

Die Arbeitslosenquote liegt aktuell im Wirtschaftsraum Augsburg bei 3,9 Prozent. Mit Stand Ende September gab es knapp 15.300 Erwerbslose. Zum Vergleich: Im Mai 2020 lag die Quote bei 6,6 Prozent. Es war der Höchststand während der Corona-Pandemie. Nicht nur wegen der aktuellen Zahlen sprechen Arbeitsmarktexperten von einer positiven Entwicklung. Die Folgen der Corona-Pandemie würden langsam überwunden. Über viele Monate hinweg drohte in heimischen Unternehmen ein massiver Stellenabbau. Tausende Stellen standen auf dem Spiel.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.