Newsticker
Laschet übernimmt volle Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Neue Plärrerwache: Wie Polizei und Sanitäter für Sicherheit sorgen

Augsburg
06.09.2019

Neue Plärrerwache: Wie Polizei und Sanitäter für Sicherheit sorgen

Zum Start dieses Plärrers wurde die neue Wache auf dem Festgelände in Betrieb genommen.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Polizei und Rotes Kreuz sorgen dafür, dass sich die Besucher auf dem Plärrer sicher fühlen können. Wie sie mit dem neuen Gebäude zurechtkommen.

Es begann am Autoskooter. Warum dort drei Gruppen von Plärrerbesuchern aneinander gerieten, lässt sich nicht mehr genau sagen. Vielleicht war es ein zu heftiger Rempler auf der Fahrbahn, es folgte ein Wort auf das andere. Jedenfalls entstand eine Schlägerei. Und als Polizisten eingreifen, richtete sich die Wut vor allem eines Mannes plötzlich gegen die Beamten. Für den aggressiven Mann war es der letzte Besuch auf dem diesjährigen Herbstplärrer. Die Stadt hat ihm verboten, das Gelände noch einmal zu betreten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.