Newsticker
USA unterstützen Aussetzung von Patenten für Corona-Impfstoffe
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Stadtwerke drehen Hausbesitzer das Wasser ab - der ärgert sich

Augsburg
10.02.2021

Stadtwerke drehen Hausbesitzer das Wasser ab - der ärgert sich

Weil das Wasser abgestellt ist, ärgert sich ein Hausbesitzer in Hochzoll.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Plus Ein Hochzoller Hausbesitzer ist sauer, weil die Stadtwerke Augsburg ihn auf dem Trockenen sitzen lassen. Wie es dazu kam und was die Stadtwerke dazu sagen.

Für Jürgen Lehl und drei weitere Hausbesitzer in der Mittenwalder Straße im Augsburger Stadtteil Hochzoll gab es am Dienstag eine unliebsame Überraschung: Kurzfristig musste das Wasser wegen einer Reparatur abgestellt werden. Doch statt der von den Stadtwerken angekündigten einstündigen Unterbrechung folgte eine deutlich längere wasserlose Zeit. "Weil ein Ersatzteil fehlte, ist der Wasserausfall nun bis Mittwoch angesetzt", sagte am Dienstagnachmittag ein verärgerter Hausbesitzer.  Ihn ärgere auch die Informationspolitik der Stadtwerke.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren