Newsticker
Johnson & Johnson verschiebt Einführung von Corona-Impfstoff in Europa
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Autos prallen an Auffahrt zur B17 zusammen: Zwei Personen werden verletzt

Augsburg-Göggingen

27.01.2021

Autos prallen an Auffahrt zur B17 zusammen: Zwei Personen werden verletzt

Wie Augenzeugen berichteten, sollen die Wagen im Bereich einer roten Ampel mit relativ hohen Geschwindigkeiten zusammengestoßen sein.
Foto: Silvio Wyszengrad

Am Oberbürgermeister-Müller-Ring ist es am Mittwochnachmittag zu einer Kollision gekommen. Offenbar wurde eine rote Ampel übersehen.

Im Bereich der Kreuzung von Gabelsbergerstraße und B 17 hat sich am frühen Mittwochnachmittag gegen 13.22 Uhr ein Unfall ereignet: Zwei Fahrzeuge sind dort auf dem Oberbürgermeister-Müller-Ring zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei wurden zwei Personen leicht verletzt.

Wie Augenzeugen berichteten, sollen die Wagen im Bereich einer roten Ampel mit relativ hohen Geschwindigkeiten zusammengestoßen sein. Die beiden Fahrzeuge wurden dabei total beschädigt: Die Trümmer lagen am Ort der Kollision weit verstreut. Ein Krankenwagen war im Einsatz, Feuerwehrleute kümmerten sich um ausgelaufenes Öl und Benzin.

Wegen der Kollision kam es vor Ort zu Staus. Nachdem die Unfallstelle geräumt war, konnte der Verkehr wieder fließen. Das sei gegen 15.20 Uhr der Fall gewesen, wie ein Pressesprecher der Polizei auf Anfrage bestätigte. (AZ)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

27.01.2021

Wer so einen Unfall verursacht muss intensiv auf die Fähigkeit untersucht werden ob er überhaupt in der Lage ist ein Fahrzeug zuführen und entsprechend "behandelt" werden.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren