Newsticker

3049 Euro pro Einwohner: Bayern Spitzenreiter bei Corona-Schulden
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Junge findet hundert Euro auf der Straße

Augsburg

15.05.2018

Junge findet hundert Euro auf der Straße

Ein Achtjähriger hat in Pfersee hundert Euro auf der Straße gefunden - und sie bei der Polizei abgegeben.
Bild: Pitt Schurian

Ein achtjähriger Junge findet in Pfersee einen Geldschein. Statt das Geld auszugeben, liefert der ehrliche Finder es bei der Polizei ab.

In Pfersee hat ein achtjähriger Junge am Montagnachmittag gute Manieren bewiesen: Der Junge fand in der Ludwig-Thoma-Straße einen 100 Euro-Geldschein.

Wie die Polizei mitteilte, brachte der Junge den Schein zu seiner Mutter. Gemeinsam gingen sie zur Polizei und gaben dort die 100 Euro ab. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren