1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lebenslang für Rudi R.: Reaktionen auf das Urteil

Polizistenmord

27.02.2014

Lebenslang für Rudi R.: Reaktionen auf das Urteil

Polizistenmord Prozeß Prozess Rudi R. Angeklagter Foto: Fred Schöllhorn
Bild: Fred Schöllhorn

Heute morgen ist das Urteil im Polizistenmord-Prozess gefallen. Am Ende dieses Indizienprozesses ist der Angeklagte Rudi R. zu einer lebenslänglichen Haftstrafe verurteilt worden.

Über ein Jahr hat sich der Prozess gegen Rudi R. und seinen Bruder Raimund M. hingezogen. Das Augsburger Schwurgericht unter Vorsitz von Richter Christoph Wiesner hat  den bereits wegen eines Polizistenmordes 1975 vorbestraften Mann am Donnerstag zu lebenslanger Haft verurteilt. Außerdem ordnete die Kammer die anschließende Sicherungsverwahrung an. (Liveticker von der Urteilsverkündung zum Nachlesen).

Mit großer Erleichterung hat der Augsburger Polizeichef Michael Schwald den Schuldspruch aufgenommen: "Der heutige Richterspruch ist die einzig angemessene Strafe für einen skrupellosen und kaltblütigen Mörder."

Die ersten Reaktionen nach dem Urteil im Polizistenmord.

Herrmann: "Absolut angemessen und nötig"

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat die Höchststrafe für den Mörder des Augsburger Polizisten Mathias Vieth als "absolut angemessen und nötig" bezeichnet. Die Kaltblütigkeit der Tat mache ihn fassungslos, sagte der Minister. "Die Täter hatten ihr Opfer regelrecht hingerichtet."

Auch die beiden Polizeigewerkschaften haben das harte Urteil begrüßt. "Straftäter gehen gegenüber den Polizeibeamtinnen und -beamten immer rücksichtsloser und brutaler vor, wobei diese Tat die traurige Eskalation dieser Gewaltspirale darstellt", sagte der Landesvorsitzende der Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG), Hermann Benker. Für den Landeschef der Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat der Schuldspruch auch Symbolcharakter: "Es hat eine Signalwirkung für die Kollegen." AZ/dpa/lby

Prozeß Polizistenmord
10 Bilder
Urteil im ersten Polizistenmord-Prozess verkündet
Bild: Fred Schöllhorn

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_0132.tif

Richter geht nach München

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!