Prozess Augsburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Aktuelle News zum Thema Prozess in Augsburg: Hier finden Sie alle Nachrichten über Justiz und Gerichtsprozesse in Augsburg.

Artikel zu "Prozess Augsburg"

Hotels und Gaststätten aus Augsburg fordern von speziellen Versicherungen Zahlungen, um für die Schließungen im Lockdown aufzukommen. Es geht um hunderttausende Euro.
Prozess in Augsburg

Wer zahlt für Corona? Augsburger Hotel verliert Klage gegen Versicherung

Plus Hotels und Gaststätten aus Augsburg fordern von ihren Versicherungen Geld für die Einbußen im Lockdown. Ein Hotel hat den Streit um rund 700.000 Euro vor dem Landgericht jetzt verloren.

Bereits seit 20 Monaten sitzt ein Verdächtiger in Untersuchungshaft. Er soll am Hettenbachufer in Augsburg-Oberhausen eine Frau vergewaltigt haben.
Augsburg

Prozess um mögliche Vergewaltigung am Hettenbachufer wird neu aufgerollt

Plus Seit 20 Monaten sitzt ein Verdächtiger in Untersuchungshaft, weil er eine Frau am Hettenbachufer in Oberhausen vergewaltigt haben soll. Jetzt startet das Verfahren erneut.

Aus Wut über die Trennung seiner Frau hat Nabi S. seinen 15 Jahre alten Schwager ermordet. Zudem wollte er weitere Angehörige töten. Jetzt fiel das Urteil gegen den Afghanen vor dem Augsburger Schwurgericht.
Prozess in Augsburg

Blutbad in Gögginger Asylheim: Nabi S. zu lebenslanger Haftstrafe verurteilt

Der Mordprozess gegen den Afghanen Nabi S. in Augsburg hat vieles offenbart: Eine Zwangsheirat, das Martyrium einer Ehefrau und tödliche Vorstellungen von verletzter Ehre. Nun fiel das Urteil.

 Ein Finanzbeamter aus Kempten musste sich vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten.
Prozess in Augsburg

Steuererklärungen manipuliert: Beamter spielt Robin Hood und landet vor Gericht

Plus Ein Finanzbeamter hat bei Steuererklärungen von Nachbarn und Bekannten getrickst, um ihnen etwas Gutes zu tun. Im Prozess vor dem Augsburger Amtsgericht wird auch eine tragische Geschichte offenbart.

Der Angeklagte soll die Tochter seiner damaligen Partnerin missbraucht haben. Das Kind war damals acht Jahre alt.
Augsburg

Missbrauchs-Prozess in Augsburg: 18-Jährige beschuldigt Ex-Freund der Mutter

Plus Der mutmaßliche Täter, ein fünffacher Vater, sitzt bereits in Sicherungsverwahrung. Die heute 18-jährige Frau war als Kind schon einmal Opfer eines anderen Mannes.

Ein Mann hatte monatelang Joggerinnen und Spaziergängerinnen mit seinen Übergriffen in Angst und Schrecken versetzt. Nun wurde er für seine Taten verurteilt.
Augsburg

"Siebentischwald-Grapscher" verurteilt: "Ich schäme mich für meine Taten"

Plus Mit Hochdruck hatte die Polizei monatelang nach einem Mann gefahndet, der in Augsburg im Bereich des Siebentischwaldes Frauen belästigte. Nun wurde der 37-Jährige verurteilt. Was der verheiratete Mann zu seinen Taten sagte.

Einem 59-Jährigen wird vorgeworfen, eine Nachbarswohnung in Brand gesetzt zu haben.
Prozess in Augsburg

Dreifacher Mordversuch mit Molotowcocktail? Augsburger steht vor Gericht

Plus Ein 59-Jähriger aus Augsburg soll versucht haben, eine Nachbarswohnung in Brand zu setzen und drei Männer umzubringen. Zum Prozessauftakt fehlen wichtige Zeugen.

Ein DJ und Barkeeper aus Augsburg stand wegen eines angeblichen Subventionsbetrugs vor Gericht. Doch er wurde freigesprochen. Die Corona-Soforthilfe darf er auch behalten.
Prozess in Augsburg

Corona-Soforthilfe: Freispruch für Augsburger DJ deutet Politikversagen an

Plus Ein Barkeeper und DJ aus Augsburg steht wegen angeblichen Subventionsbetrugs im Rahmen der Corona-Soforthilfe vor Gericht. Sein Freispruch zeigt auf, wie die Politik anfangs geschlampt hat.

Der Augsburger Staatsanwalt Michael Nißl forderte lebenslange Haft und die Festsetzung der besonderen Schwere der Schuld gegen Nabi S.
Augsburg

Staatsanwalt zu Blutbad in Gögginger Asylheim: "Es war eiskalter Ehrenmord"

Plus Im Mordprozess gegen Nabi S., der im Gögginger Asylheim seinen Schwager beinahe geköpft hatte, findet der Staatsanwalt in seinem Plädoyer deutliche Worte. Er fordert lebenslange Haft.

Wegen Whatsapp-Nachrichten ist ein Augsburger verurteilt worden.
Prozess in Augsburg

Hitlerbilder und Co.: Augsburger wird wegen Whatsapp-Nachrichten verurteilt

Plus Ein 40-jähriger Augsburger verschickt in Whatsapp-Chats Hitlerbilder und Texte, in denen der Begriff "Zigeunerschnitzel" eine Rolle spielt. Nun wird er dafür bestraft.

Der Augsburger Kommunalpolitiker Peter Hummel soll mithilfe von Fake-Accounts Menschen diffamiert haben.
Augsburg

Mobbing-Vorwürfe: Amtsgericht erlässt Strafbefehl gegen Stadtrat Peter Hummel

Plus Freie-Wähler-Politiker Peter Hummel soll unter falschem Namen unter anderem einen Stadtrats-Kollegen diffamiert haben. Ein Strafbefehl sieht eine Bewährungsstrafe vor.

Ein 35-Jähriger handelte kiloweise mit Drogen. Vor dem Landgericht ging es nun auch um ein weiteres Delikt in der Augsburger Techno-Szene. Am Ende steht eine lange Strafe.
Prozess in Augsburg

Vergewaltigung und Drogenhandel: Eventmanager muss elf Jahre in Haft

Plus Ein 35-Jähriger handelte kiloweise mit Drogen. Vor dem Landgericht ging es nun auch um ein weiteres Delikt in der Augsburger Techno-Szene. Am Ende steht eine lange Strafe.

Ein Mann hat sich am Augsburger Hauptbahnhof gegenüber Polizisten aggressiv verhalten. Nun wurde er vor  dem Amtsgericht verurteilt.
Prozess in Augsburg

Übergriff auf Polizisten: Mann wird wegen sexueller Nötigung verurteilt

Plus Einer Polizistin griff er an den Unterleib, einen Polizisten verletzte er: Nach einer Rangelei am Augsburger Hauptbahnhof wird ein 45-jähriger Bauarbeiter verurteilt.

Hunderte Anleger verloren in einem Schneeballsystem ihr Geld. Die Suche nach dem Drahtzieher hinter dem Betrug läuft weiter - doch die Augsburger Justiz stößt auf Hindernisse.
Prozess in Augsburg

Millionen-Betrug in Augsburg: Die Justiz jagt ein Phantom

Plus In einem der größten Augsburger Betrugsfälle werden 2019 drei Mittäter zu Gefängnisstrafen verurteilt. Doch der Drahtzieher lebt weiter auf freiem Fuß.

Die Provinz "Novia Scotia" stand im Fokus eines Prozess vor dem Amtsgericht in Augsburg. Ein Mann betrog Dutzende Menschen mit Anlageversprechen.
Prozess in Augsburg

Windige Deals um Grundstücke in Kanada: Finanzvermittler zockt Anleger ab

Plus Ein Mann wirbt mit Geldanlagen um Grundstücke in der kanadischen Provinz. Doch das in Augsburg eingesammelte Geld, mehr als eine Million Euro, landet woanders.

Ein selbstständiger Promoter hatte zu Unrecht Corona-Soforthilfe beantragt und auch erhalten. Nun musste er sich vor dem Amtsgericht Augsburg verantworten.
Prozess in Augsburg

Soforthilfe-Betrug: Ein Promoter verzockt Corona-Geld für Sportwetten

Plus Viele Antragsteller auf Corona-Soforthilfe sehen über die Voraussetzungen für Hilfsgelder hinweg - wie Ali K. Der Promoter stand nun in Augsburg vor Gericht.

Hier im Bereich der Eschenhofstraße in Oberhausen wurde der schwer Verletzte aufgefunden.
Augsburg

16-Jähriger wird nach Messerattacke in Oberhausen angeklagt

Plus Ein damals 15-Jähriger soll im September auf einen 19-Jährigen eingestochen haben. Der Ältere wurde schwer verletzt. Was die Staatsanwaltschaft dem Beschuldigten vorwirft.

Im Oktober 2019 durchsuchte die Polizei mehrere Pflegeunternehmen in Augsburg. Es war eine der größten Razzien, die es in der Stadt je gegeben hatte.
Augsburg

Pflege-Razzia und Co.: Das werden 2021 die größten Prozesse in Augsburg

Plus In den kommenden Monaten werden in Augsburg diverse Gerichtsprozesse stattfinden. Darunter vermutlich auch einige besonders spektakuläre Verfahren. Ein Überblick.

 Der Anteil der tatverdächtigen Flüchtlinge bei den in Augsburg registrierten Gewalt- und Sexualstraftaten ist nach der Flüchtlingskrise deutlich gestiegen. Zuletzt ging er wieder leicht zurück.
Augsburg

Statistik zu Gewalttaten: Wie oft werden Flüchtlinge in Augsburg kriminell?

Plus Ein Afghane steht vor Gericht, weil er seinen 15-jährigen Schwager getötet hat. Über Jahre ist der Anteil der Flüchtlinge an den Gewalttaten in Augsburg gestiegen. Nun ändert sich dieser Trend.

Im Oktober begann der Prozess um das mutmaßliche Buskartell, er ist wegen Corona aber ausgesetzt.
Augsburg

Die Buskartell-Affäre wird zur Hängepartie

Plus Der Prozess gegen mehrere Busunternehmer bleibt wohl länger ausgesetzt. Auch der Kreis Dillingen ist betroffen.

Ein Trio fiel in der Region Augsburg mit krimineller Masche auf. Die Opfer: Empfänger von Paketen.
Augsburg

Prozess um kriminelles Trio in Augsburg: Paketfahrer gab Einbruchstipps

Plus Ein Trio fiel in der Region Augsburg mit krimineller Masche auf. Die Opfer: Empfänger von Paketen. Ein Angeklagter wurde verurteilt. Ein anderer ist verschwunden.

Nabi S. muss sich unter anderem wegen Mordes an seinem 15-jährigen Schwager vor dem Landgericht Augsburg verantworten.
Augsburg

Mord in Gögginger Asylheim: Zeugen durchleben im Prozess erneut Albtraum

Plus Im Augsburger Mordprozess gegen den Afghanen Nabi S. steht den Zeugen das Blutbad plötzlich wieder vor Augen. Die ganze Familie steht noch immer unter Schock.

Die Familienmitglieder wussten Bescheid: Bei der Trauerfeier konnte die Urne mit der Asche ihres verstorbenen Angehörigen nicht beigesetzt werden. Sie war verschwunden.
Augsburg

Prozess: 36-jähriger Dieb stahl in Augsburg sogar gefüllte Urnen

Plus Das Augsburger Amtsgericht verurteilte einen alkohol- und drogenabhängigen Mann. Dabei war der 36-Jährige gerade erst aus der Haft entlassen worden.

Vor allem ältere Bürger fallen oft auf betrügerische Anrufe herein.
Prozess in Augsburg

Telefonbetrug: Spur falscher Polizisten führt von Augsburg in die Türkei

Plus Ein 37-Jähriger aus Augsburg war Geldbote für eine türkischen Bande, die Senioren in Nordschwaben um 750.000 Euro brachte. Nun müssen mehrere Angeklagte ins Gefängnis.

Rechtsanwalt Jörg Seubert (rechts) vertritt den Angeklagten. Der hat ein Teilgeständnis abgelegt, bestreitet aber, dass er jemanden töten wollte.
Augsburg

Mord in Gögginger Asylheim: Das Drama begann mit der Eheschließung

Plus Wegen Mordes an seinem Schwager und wegen vierfachem Mordversuchs steht ein Afghane vor Gericht. Der Prozess beleuchtet ein Drama, das viel früher begann.