Newsticker
Bundestag beschließt Erleichterungen für Geimpfte und Genesene
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Premiere: Als Gott den Batzenhofener schuf

Premiere
27.11.2011

Als Gott den Batzenhofener schuf

Herr und Frau Braun (Roland Krabbe und Gabriella Koch) wagten sich auch an heikle Themen wie die Situation in Augsburger Pflegeheimen.
Foto: Foto: Annette Zoepf

Herr und Frau Braun begeistern ihr Publikum mit ihrem neuen Kabarett-Programm „Basst scho!“ im Stadtwerkesaal.

„Basst scho“ wird nachsichtig, geistesabwesend oder abfällig dahingenuschelt. In den letzten Monaten haben Herr und Frau Braun – Roland Krabbe und Gabriella Koch – ihr neues Programm recherchiert, geschrieben und sich in eine Kabarett-Klausur versenkt. Nach vier Testläufen in der Region wagte das Duo jetzt die Premiere von „Basst scho!“ in Augsburg. Dass die Vorpremieren im Umland der Nagelprobe mit dem Augsburger Publikum vorgeschaltet waren, ist umsichtig und schlüssig. Schließlich steht der Augsburger mit seinen Launen, Befindlichkeiten und mit seiner Sprache im Comedy-Fokus der Brauns. Und diese Konfrontation will gut vorbereitet sein.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren