Newsticker

Rekord-Neuinfektionen in den USA: Trump tritt mit Mund-Nasen-Schutz auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Termine für afa und Grindtec stehen: Wie es an der Messe weitergeht

Augsburg

18.05.2020

Termine für afa und Grindtec stehen: Wie es an der Messe weitergeht

Im März war die Schleiftechnikmesse Grindtec abgesagt worden. Als neuer Termin ist nun der November vorgesehen.
Bild: Annette Zoepf (Archiv)

Plus Im November soll die Weltleitmesse Grindtec in Augsburg im zweiten Anlauf über die Bühne gehen. Wie sich die Organisatoren vorbereiten.

Bis 31. August sind in Bayern keine Großveranstaltungen erlaubt. Darunter fallen auch große Ausstellungen und Messen. Zumindest in diesem Jahr soll allerdings noch eine große Messe in Augsburg über die Bühne gehen. Mitte November soll die Fachmesse Grindtec nachgeholt werden, die im Frühjahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste. Die Firma Afag, die die Grindtec organisiert, geht davon aus, dass einer Austragung wohl nichts im Wege steht.

Augsburg: Die Messe Grindtec soll Mitte November starten

Die Geschäftsführer Henning Könicke und Thilo Könicke sagen: „Aktuelle Entwicklungen sprechen sehr dafür, dass ab dem 1. September auch in Bayern wieder Messen stattfinden werden. Entsprechende Signale sind aus den involvierten politischen Gremien zu vernehmen.“ Die Firma Afag stehe jedenfalls bereit. Zunächst werde die vom März auf 10. bis 13. November verschobene Weltleitmesse der Schleiftechnik GrindTec nachgeholt. 670 Aussteller hatten sich für die führende internationale Branchenplattform angemeldet. Die gleiche Zahl wird auch zu der neu angesetzten Veranstaltung erwartet.

Die Bedeutung der Grindtec für den Messestandort Augsburg ist immens. Die Planung für die Veranstaltung im März war jedenfalls so konzipiert, dass es sich um die flächenmäßig größte Veranstaltung gehandelt hätte, die bislang auf dem Messegelände stattfand. Dass die Grindtec im November über die Bühne geht, ist auch für die heimische Hotellerie wichtig, heißt es. Für März reservierte Hotelzimmer wurden zu einem nicht unerheblichen Teil für den späteren Austragungstermin umgebucht.

Termine für afa und Grindtec stehen: Wie es an der Messe weitergeht

Die afa ist für den Februar 2021 geplant

Dass die Corona-Pandemie Einfluss auf das Messewesen nehmen wird, ist den Messemachern bewusst. Nach ihren Worten geht es nun darum, die nötigen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen: „Wir stehen wir im ständigen Austausch mit Ausstellern, Partnern und Verbänden. Stand-, Hygiene- und Sicherheitskonzepte wurden neu überarbeitet, um Messen auf die neuen Gegebenheiten anzupassen.“

Terminiert ist ferner die Augsburger Frühjahrsausstellung (afa). sie findet von 10. bis 14. Februar statt. Zur afa 2020 kamen 532 Ausstellern und knapp 60.000 Besucher.

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren