Newsticker
Ukraine fordert Lieferung von Raketenwerfern mit hoher Reichweite
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: So angeschlagen ist die Augsburger Innenstadt durch Corona

Augsburg
03.01.2022

So angeschlagen ist die Augsburger Innenstadt durch Corona

Die Augsburger Innenstadt leidet unter einem massiven Rückgang an Kundinnen und Kunden. Das Foto entstand am Montag zur Mittagszeit in der Bürgermeister-Fischer-Straße.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Seit 2019 werden Passanten in der Bürgermeister-Fischer-Straße auf elektronischem Weg erfasst. Ein Zahlenvergleich dokumentiert den eklatanten Abwärtstrend.

Wer in der Bürgermeister-Fischer-Straße, einer der beliebtesten Einkaufsstraßen in Augsburg, unterwegs ist, wird auf elektronischem Weg per Scanner erfasst. Das Unternehmen Hystreet hält so fest, wie viele Menschen sich vor Ort aufhalten. Die Zahlen sollen Politikern und Händlern Aufschluss darüber geben, wie stark frequentiert der Straßenzug ist. Dass die Corona-Pandemie das Besucheraufkommen in allen deutschen Innenstädten stark reduziert, ist keine Überraschung, dies gilt auch für Augsburg. Das Ausmaß des Abwärtstrends ist jedoch eklatant. Im Jahr 2021 waren es in Augsburg noch einmal deutlich weniger Passanten als in den beiden Jahren zuvor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

03.01.2022

Corona ist nicht schuld am Desaster sondern die Maßnahmen der Politiker. Ein Teil des Problems war der politische Wunsch, Impfverweigerer so gut wie möglich abzustrafen. Und im Prinzip ist die 2 G- Regel ein Witz, wenn geimpfte genau so noch die Krankheit übertragen können.

Permalink