Newsticker
RKI meldet 455 Neuinfektionen - Inzidenz liegt bei 8,0
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Feuilleton regional
  4. Auszeichnung: Preise für junge Augsburger Tänzerinnen

Auszeichnung
23.04.2019

Preise für junge Augsburger Tänzerinnen

Foto: Diana Deniz-Zapf

Zwölf Jahre Training haben sich ausgezahlt für Ylenia Reichelt. Sie ist mit einem internationalen Preis ausgezeichnet worden.

Ylenia Reichelt ist 18 Jahre jung und tanzt seit ihrem 6. Lebensjahr Ballett im DanceCenter No1 in Augsburg. Diesmal nahm sie am 8. Deutschen Jugendtanzpreis „Jugend tanzt Klassik“ im Kurhaus in Göggingen teil. Sie hat dabei nicht im Traum daran gedacht, dass sie mit einer Auszeichnung nach Hause gehen würde. Am Tag des Wettbewerbs, der vom Ballettförderverein DanceArt Classic ausgeschrieben wird, sei sie bei Vogelgezwitscher aufgewacht und wusste: „Heute ist ein guter Tag.“ Und so kam es für sie auch. „Insgesamt sind es nur 90 Minuten, die man tanzt, aber die Anspannung und die Aufregung wirken sich auf den Körper aus“, sagt die Gewinnerin des dritten Preises.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.